Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 2395 Treffer

von padma
Sonntag, 17.11.19, 19:24
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 656
Zugriffe: 36915

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

liebe Jamie, :) es tut mir so leid, was du durchleidest. :hug: Diese Schmerzen müssen sehr schlimm sein. Ich verstehe gut, dass dich das auch psychisch sehr mitnimmt. Sowas geht ja an die Substanz. Dieses "Ich bin der Schmerz" beschreibt es sicher sehr gut. Vieleicht schaffst du es mehr zu denken, "...
von padma
Samstag, 16.11.19, 17:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nepomuk: Venlafaxin abgesetzt!
Antworten: 45
Zugriffe: 1675

Re: Nepomuk: Venlafaxin abgesetzt!

hallo Nepomuk, :) es wäre wichtig die Klinik gut auszuwählen und vorab zu klären, dass du keine Psychopharmaka möchtest. Du kannst mal nach psychomatischen Kliniken mit einem ganzheitlichen Ansatz oder auch nach einer anthroprosophischen Klinik schauen, da sind die Chancen besser. Hier haben wir ein...
von padma
Samstag, 16.11.19, 17:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 534

Re: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf

hallo Nixe, :)

wenn die Reduktion bereits 2 Monate her ist und du dich stabil fühlst, spricht nichts dagegen erneut zu reduzieren. Ich würde auf 9,5 mg gehen.

liebe Grüsse und gutes Gelingen,
padma
von padma
Dienstag, 12.11.19, 18:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: n-m-: Absetzen von Neuroleptika bei meiner Oma
Antworten: 23
Zugriffe: 944

Re: n-m-: Absetzen von Neuroleptika bei meiner Oma

hallo n-m, :) ich habe jetzt sowohl Quetiapin als auch Ergenyl (Valproinsäure) in der Forta Liste (Arzneimittelsicherheit bei älteren Menschen) nachgeschaut. Beide fallen in die Kategorie C= ungünstige Nutzen-Risiko-Relation für ältere Patienten. Erfordern genaue Beobachtung von Wirkungen und Nebenw...
von padma
Dienstag, 12.11.19, 17:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?
Antworten: 7
Zugriffe: 599

Re: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?

hallo Hasta, :) es tut mir leid zu hören, dass deine Depression weiterhin so stark ist. Im ADFD sprechen wir keine Empfehlungen für Psychopharmaka aus. Unser Fokus liegt auf dem Ausschleichen von Psychopharmaka. Siehe hier: https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=35&t=1811 Es gibt andere Foren, d...
von padma
Samstag, 09.11.19, 14:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ysse: Abilify (Aripiprazol) ausschleichen
Antworten: 15
Zugriffe: 816

Re: Ysse: Abilify (Aripiprazol) ausschleichen

hallo Ysse :) ich habe deine threads zusammengeschoben, bitte schreibe hier in deinem thread weiter. Wir sprechen hier grundsätzlich keine Medikamentenempfehlungen aus, siehe https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=35&t=1811 Jeder Wechsel reizt das ZNS und ist im Entzug besonders ungünstig. liebe...
von padma
Samstag, 09.11.19, 14:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: TipTapping: Fluoxetin Absetzproblematik
Antworten: 6
Zugriffe: 496

Re: TipTapping: Fluoxetin Absetzproblematik

P.S. ich sehe gerade deine Frage. Du hast von 0,275 mg auf 0,2 mg auf 0,15 mg reduziert. Verlief das ohne Probleme? Ich hatte da wegen der langen HWZ die Variante gewählt grosse Abstände und dafür grössere Reduktionsschritte. Ganz ohne Probleme verlief es nicht, aber ich spüre sowieso jede Reduktion...
von padma
Samstag, 09.11.19, 14:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: TipTapping: Fluoxetin Absetzproblematik
Antworten: 6
Zugriffe: 496

Re: TipTapping: Fluoxetin Absetzproblematik

hallo TipTapping, :) besorg dir 2 ml Spritzen, gibts in jeder Apotheke, damit hast du es leichter. Ich löse in 100 ml Wasser, das reicht dafür völlig. Fluoxetin fällt ja stark aus, da ist gutes Umrühren und schnelles Aufziehen wichtig. Jetzt ganz unten habe ich eine 1 ml Spritze, die sind schwierige...
von padma
Samstag, 09.11.19, 13:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: TipTapping: Fluoxetin Absetzproblematik
Antworten: 6
Zugriffe: 496

Re: TipTapping: Fluoxetin Absetzproblematik

hallo TipTapping, :) auch von mir willkommen. Ich schleiche ebenfalls Fluoxetin aus. Ich kann dir bestätigen, dass dieser unterste Dosisbereich wirklich heikel ist, auch wenn Ärzte davon zumeist nichts wissen wollen. Bei 0,5mg hatte ich eine Woche lang mit starken Depressionen zu kämpfen, wie ich si...
von padma
Freitag, 08.11.19, 18:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Matthu: Sertralin Kaltentzug wegen starken Nebenwirkungen mit FSME Impfung
Antworten: 42
Zugriffe: 2490

Re: Matthu: Sertralin Kaltentzug wegen starken Nebenwirkungen mit FSME Impfung

hallo Torsten, :)

hier hat gerade Hope einen thread zum Thema Muskelschwäche/Muskelschmerzen aufgemacht
https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=57&t=17078

Benutze auch die Suchfunktion dafür.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Freitag, 08.11.19, 18:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: LostAngel: Bupropion absetzen
Antworten: 13
Zugriffe: 1068

Re: LostAngel: Bupropion absetzen

hallo LostAngel, :) Ich bin seit drei Wochen auf Null (Elontril)und habe immer noch dieses innerliche Beben, Angstzustände, Kribbeln, Herzstolpern .... Depressive Gedanken ... Kann es sein, dass es gar keine Absetzerscheinungen mehr sind sondern mein reales Ich. Es ist völlig normal, dass du nach dr...
von padma
Freitag, 08.11.19, 18:02
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Neuroleptika absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 72
Zugriffe: 20685

Re: Neuroleptika absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread

hallo, Sadengel hat erfolgreich Quetiapin abgesetzt und ist seit 5 Monaten auf 0 :party2: Hier ihr update: Hallo, Ein kleines Update. Mir geht es relativ gut. Schlaf ist gut. Alltag ist gut zu meistern. Stimmungsschwankungen vorhanden. Ansonsten keine starken absetzsymptome. Nur das übliche Müdigkei...
von padma
Freitag, 08.11.19, 13:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Verankh: Sertralin Entzug, persönliche Vorstellung
Antworten: 16
Zugriffe: 1212

Re: Verankh: Sertralin Entzug, persönliche Vorstellung

liebe Vera, :) die Verläufe sind sehr unterschiedlich, es gibt alle Varianten. Bei den einen kristallisiert sich ein Muster heraus (das sich aber auch wieder ändern kann), bei anderen gibt es kein Muster. Zumindest bei mir, es ist mal dies, mal das, mal was anderes, so, dass ich erstmal überhaupt ni...
von padma
Donnerstag, 07.11.19, 19:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Verankh: Sertralin Entzug, persönliche Vorstellung
Antworten: 16
Zugriffe: 1212

Re: Verankh: Sertralin Entzug, persönliche Vorstellung

hallo Vera, :) Meine wichtige Frage ist, wenn man die Fenster empfindet und fast so gut es geht symptomfrei ist.... ist es denn vielleit ein Zeichen dafür, dass es eine Aussicht auf die Genesung ist? Dass man einfach nur Hoffnung und Zuversicht nicht verlieren soll??? Ja, genau so ist es. Die Fenste...
von padma
Donnerstag, 07.11.19, 19:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bernd74: Quetiapin 50 mg reduzieren / Opipramol
Antworten: 13
Zugriffe: 707

Re: Bernd74: Quetiapin 50 mg reduzieren / Opipramol

hallo Bernd, :)

da du es vertragen hast, kannst du die 0,1 mg weiter nehmen. Es kann sein, dass es nach einiger Zeit greift, wissen kann man es nicht.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 06.11.19, 19:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Neuron: die Cipralexfalle (Escitalopram)
Antworten: 12
Zugriffe: 704

Re: Neuron: die Cipralexfalle (Escitalopram)

hallo Neuron, :) auch von mir willkommen. Wir kennen das Phänomen, dass manche Menschen auf Dosisveränderungen sowohl nach oben als auch nach unten, eine kurze Verbesserung spüren, die aber nur sehr kurz anhält. Ich denke nicht, dass eine weitere Erhöhung dir helfen würde, zumal es für Escitalopram ...
von padma
Mittwoch, 06.11.19, 18:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Dio_Joestar: Cipralex (Escitalopram) Wahnsinn
Antworten: 66
Zugriffe: 4693

Re: Dio_Joestar: Cipralex (Escitalopram) Wahnsinn

hallo Dio, :)

dieser Wechsel von Symptomen ist völlig normal.
Schön, dass du ein kleines Fenster hattest. :D

Es wird, es braucht halt seine Zeit.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 06.11.19, 11:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bernd74: Quetiapin 50 mg reduzieren / Opipramol
Antworten: 13
Zugriffe: 707

Re: Bernd74: Quetiapin 50 mg reduzieren / Opipramol

hallo Bernd, :) leider kannst du nicht allzu viel machen, es braucht seine Zeit bis das ZNS sich wieder beruhigt. Im wesentlichen, bleibt jetzt nur aussitzen. Ob die Wiedereindosierung von Olanzapin noch greift, muss man abwarten. Es ist nach der Zeit fraglich, aber nicht ausgeschlossen. Hast du die...
von padma
Mittwoch, 06.11.19, 11:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Spatz: ich habe es endlich geschafft (Benzos)
Antworten: 10
Zugriffe: 853

Re: Spatz: ich habe es endlich geschafft (Benzos)

hallo Spatz, :) herzlichen Dank für deinen Erfolgsbericht und herzlichen Glückwunsch zur 0 :party2: . Ich habe ihn in unseren "Benzo Erfolgsgeschichten" verlinkt, damit viele Betroffene Mut fassen können. Ich würde Mirtazapin wirklich langsam reduzieren, da dir der Benzoentzug noch in den Knochen st...
von padma
Mittwoch, 06.11.19, 11:20
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Benzodiazepine absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 127
Zugriffe: 31770

Re: Benzodiazepine absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread

hallo zusammen, :)

Spatz berichtet hier https://adfd.org/austausch/viewtopic.ph ... 28#p332728 über ihren erfolgreichen Entzug von Zolpiclon (Hochdosis) :party2:

liebe Grüsse,
padma