Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

Ein verspätetes frohes neues Jahr wünschen wir euch allen und eine Neuigkeit haben wir auch:

Im Laufe der Zeit haben sich einige Mitglieder gefunden, die Interesse haben, eine lokale Selbsthilfegruppe aufzubauen. Gleichzeitig wird immer häufiger nachgefragt, ob solche Angebote bereits existieren. In unserer neuen Rubrik "Selbsthilfegruppen" wollen wir Angebot und Nachfrage zusammenführen und unser virtuelles Anliegen in Form von persönlichen Treffen und Austausch auf "lebendige Füße" stellen.


Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Das kann eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 11525 Treffer

von padma
Samstag, 16.02.19, 19:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Eva: Deanxit Entzug
Antworten: 16
Zugriffe: 226

Re: Eva: Deanxit Entzug

hallo Eva, :)

erstellst du bitte eine Signatur?Was du wann in welcher Dosis genommen, reduziert, abgesetzt hast.
http://www.adfd.org/austausch/viewtopic ... 46&t=15035

Ohne Signatur kann man dir schlecht was raten.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Samstag, 16.02.19, 19:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lolo: Duloxetin absetzen
Antworten: 259
Zugriffe: 8089

Re: lolo: Duloxetin absetzen

liebe Lolo, :)

auch wenn du nichts von der Wiedereindosierung und dem Ausschleichen gespürt hast, hat dein ZNS das sehr wohl registiert. Das Entscheidende ist, was im ZNS abläuft.

Daher kannst du erst ab Dezember 2018 rechnen.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Samstag, 16.02.19, 18:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lavanda: Hallo. Diverse Probleme und Antidepressiva absetzen/ Amitriptylin, Escitalopram
Antworten: 67
Zugriffe: 1014

Re: Lavanda: Hallo. Diverse Probleme und Antidepressiva absetzen/ Amitriptylin, Escitalopram

hallo Lavanda, :) Wenn ich jetzt noch wüsste woher diese blöden Magenprobleme kommen.. Ich hab es seitdem ich die Tabletten auflöse.. Vllt Zufall? Kennt das vllt jemand in dem Zusammenhang? Du löst sie vermutlich auf seit du reduzierst? Dann würde ich eher vermuten, dass die Magenprobleme entzugsbed...
von padma
Samstag, 16.02.19, 18:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: thormiri: venlafaxin absetzen und wieder hochdosieren
Antworten: 59
Zugriffe: 1179

Re: thormiri: venlafaxin absetzen und wieder hochdosieren

hallo Thormiri, :) wenn es dir weiterhin so schlecht geht, würde ich wieder etwas aufdosieren. Du kannst noch ein paar Tage abwarten, dann würde ich ggfs. auf 1,06 mg gehen (das wären die 10 % der letzten Dosis) auf 0,9 mg runter der nächste schritt wäre dann 0,8 mg ? Ganz genau wären es 0,81 mg, ab...
von padma
Samstag, 16.02.19, 18:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bettyna: Fluoxetin über 20 Jahre
Antworten: 55
Zugriffe: 891

Re: Bettyna: Fluoxetin über 20 Jahre

liebe Bettina, :)

ja, es war so, wie Jamie :) schrieb.

alles Gute für den Start morgen. :hug:

liebe Grüsse,
padma
von padma
Freitag, 15.02.19, 19:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: KarlHeinzUwe2018: Vorstellung und Mirtazapin problem
Antworten: 111
Zugriffe: 1896

Re: KarlHeinzUwe2018: Vorstellung und Mirtazapin problem

hallo KHU, :)

hast du es schon mit dem Kauen kleiner roher Ingwerstückchen gegen die Übelkeit versucht?
Hier ein thread mit Tipps: https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=57&t=10858

gute Besserung
padma
von padma
Freitag, 15.02.19, 18:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Clarice: Escitalopram absetzen (vorher Venlafaxin)
Antworten: 259
Zugriffe: 9070

Re: Clarice: Escitalopram absetzen (vorher Venlafaxin)

liebe Clarice, :)

du könntest ja einen Termin machen und dir anhören, was sie vorschlagen. Dann kannst du immer noch überlegen, was davon du umsetzen möchtest.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Freitag, 15.02.19, 18:10
Forum: Diskussion
Thema: ADs wirken doch!? - Biochemisches Ungleichgewicht?
Antworten: 53
Zugriffe: 1784

Re: ADs wirken doch!? - Biochemisches Ungleichgewicht?

 ! Nachricht von: padma
hallo,
Beiträge zum Serotonindefizitsyndrom wurden nach hier verschoben https://adfd.org/austausch/viewtopic.ph ... 57#p289757
lg padma
von padma
Freitag, 15.02.19, 11:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 3041
Zugriffe: 87988

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

liebe Beate, :) herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag. :party2: Ich hoffe, es du kannst den Tag ein wenig geniessen. Ich wünsche dir von Herzen, dass deine schlimmen Symptome sich bald bessern und du nicht mehr so vielen Ärgernissen und Sorgen ausgesetzt bist. Möge dein neues Lebensjahr dich e...
von padma
Freitag, 15.02.19, 11:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bettyna: Fluoxetin über 20 Jahre
Antworten: 55
Zugriffe: 891

Re: Bettyna: Fluoxetin über 20 Jahre

liebe Bettina, :) es kann dir nicht viel passieren, wenn du einen ganz langsamen Ausschleichversuch machst. Ich würde wirklich mit nur 1 mg weniger anfangen, Wenn das dann gut klappt, wird dir das Vertrauen geben. Bei den Berichten hier musst du bedenken, dass die meisten viel zu schnell oder gar ka...
von padma
Freitag, 15.02.19, 11:07
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Poison: Pregabalin, Amitriptylin: Absetztagebuch
Antworten: 726
Zugriffe: 21291

Re: Poison: Pregabalin, Amitriptylin: Absetztagebuch

hallo Poison, :)

du hast es geschafft, was zu sagen, das ist doch klasse. :D
Und der Spruch hat was :o

liebe Grüsse,
padma
von padma
Freitag, 15.02.19, 11:04
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hallo Mary Lou : ich bin neu hier! / Amitriptylin, Duloxetin, Lyrica / chronische Schmerzen
Antworten: 221
Zugriffe: 6922

Re: Hallo Mary Lou : ich bin neu hier! / Amitriptylin, Duloxetin, Lyrica / chronische Schmerzen

liebe Mary Lou, :)

ich bin sehr erleichtert über deine Entscheidung.
Ich glaube auch, dass es gut ist, wenn dein Mann nun bei dir bleiben kann.

alles Gute, :hug:
padma
von padma
Donnerstag, 14.02.19, 19:02
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 255
Zugriffe: 10071

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

liebe Lolla, :) deine Überlegungen sind sehr nachvollziehbar. :hug: Vielleicht kann es ja schrittweise gehen. Zuerst an Stabilität und Bewältigungsstrategien arbeiten. Dann wenn du bereit dafür bist, ein wenig reduzieren. Wenn dann wieder etwas hochkommt, damit arbeiten und solange nicht reduzieren....
von padma
Donnerstag, 14.02.19, 18:55
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Koralle: "Quetiapin reduzieren - schwere Nebenwirkungen und Absetzsymptome"
Antworten: 58
Zugriffe: 2006

Re: Koralle: "Quetiapin reduzieren - schwere Nebenwirkungen und Absetzsymptome"

hallo Koralle, :) das ist leider ein sehr typische Einstellung, die dein Arzt da hat. An den Medikamenten kann es nicht liegen, es ist immer die "Grunderkrankung" :frust: :frust: :frust: Wenn Menschen ein Mittel vertragen, brauchen sie es auch, wenn nicht, nicht. Was für eine Logik. Das sagt doch al...
von padma
Donnerstag, 14.02.19, 18:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Vorstellung Bernieki Venlafaxin
Antworten: 8
Zugriffe: 271

Re: Vorstellung Bernieki Venlafaxin

hallo Bernieki, :)

schön, dass du mit dem Ausschleichen gut voram kommst. :D

Es tut mir leid mit deiner Selbsthilfegruppe. Zurzeit versuchen einige Foris welche zu gründen. Vielleicht ist was in deiner Nähe dabei: https://adfd.org/austausch/viewforum.php?f=65

liebe Grüsse,
padma
von padma
Donnerstag, 14.02.19, 18:39
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Quietscheentchen: Escitalopram abgesetzt - Absturz
Antworten: 736
Zugriffe: 13318

Re: Quietscheentchen: Escitalopram abgesetzt - Absturz

liebes Entchen, :) Endlich hatte ich mein Leben mit Krankheit so eingerichtet, es mir erarbeitet, dass ich glücklich und zufrieden sein konnte. Und habe Angst, dass das nach Entzug nicht mehr so sein wird. Das geht mir ähnlich. Ich bin ja auch durch mein chron. Schmerz/Erschöpfungssyndrom in meinem ...
von padma
Donnerstag, 14.02.19, 18:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Panik: und wieder Cipralex (Escitalopram)
Antworten: 264
Zugriffe: 13192

Re: und wieder Cipralex (Escitalopram)

hallo Panik, :) das tut mir leid zu hören. :( Ich plage mich auch seit ca 6 Wochen mit so einem Infekt/Infektgefühl herum. Nach einer anfänglich akuten Erkältung, auch für ca 1 Woche gut und dann wieder da, nun mit nach aussen hin wenig Symptome, in meinem Kopf dafür umso mehr, Erschöpfung sowieso. ...
von padma
Donnerstag, 14.02.19, 18:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hallo Mary Lou : ich bin neu hier! / Amitriptylin, Duloxetin, Lyrica / chronische Schmerzen
Antworten: 221
Zugriffe: 6922

Re: Hallo Mary Lou : ich bin neu hier! / Amitriptylin, Duloxetin, Lyrica / chronische Schmerzen

liebe Mary, :) wenn du dabei bist die Kontrolle über dich zu verlieren, dann mache das bitte mit der Station 3. Ich nehme mal an, dass du die Station kennst und sie ganz gut ist? Wenn du auf der Station bist, kannst du neu überlegen, ob du am 25. in die TK wechselst oder lieber noch vollstationär bl...
von padma
Donnerstag, 14.02.19, 13:36
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)
Antworten: 86
Zugriffe: 4759

Re: Straycat: Escitalopram/Bupropion/Trittico abgesetzt, Venlafaxin wird derzeit abgesetzt (Kügelchenmethode)

liebe Cat, :)

schön zu hören, dass die Absetzsymptome weniger werden. Demnach bist du dabei dich zu stabilisieren.

Ich würde jetzt auch noch auf der Dosis bleiben.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 13.02.19, 19:24
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 550
Zugriffe: 23221

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

liebe Jamie, :)

dass das auch gar kein Ende nimmt, mit diesen ständigen heftigsten Infekten etc. :(

Ich drücke dir fest die Daumen, dass es nicht der gefürchtete Keim ist und dass es sich nun endlich bessert.
Alles Gute für morgen, ich denke an dich.

Fühl dich lieb :hug:
padma