Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 5 Treffer

von Ewunia
Donnerstag, 23.04.20, 22:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Blacky11: Venlafaxin, Escitalopram und Risperidon
Antworten: 5
Zugriffe: 1343

Re: Blacky11: Venlafaxin, Escitalopram und Risperidon

Hallo liebe Blacky,
Deine traurige Geschichte habe ich gelesen und wollte fragen, wie es dir mittlerweile geht? Liebe Grüße
Ewunia
von Ewunia
Freitag, 21.12.18, 16:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: medicus: Venlafaxin abgesetzt
Antworten: 24
Zugriffe: 2023

Re: medicus: Venlafaxin abgesetzt

Hallo medicus,

wie geht es dir mittlerweile? Habe auch mit Venlafaxinentzug zu kämpfen und es ist schlimm.

Liebe Grüße
Ewunia
von Ewunia
Montag, 11.07.16, 19:36
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Neuroleptika absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 76
Zugriffe: 29691

Re: Neuroleptika erfolgreich abgesetzt

Hallo, seit dem 04.07.2016 bin ich Taxilan/Perazin-frei. Das "Zeug" habe ich drei Jahre lang geschluckt, nachdem man es mir erstmals in der Klinik gegeben hatte. Ich war auf 100 mg eingestellt. Zuerst ging es mir auch besser, allerdings hielt dieser Zustand aus welchen Gründen auch immer nicht lange...
von Ewunia
Mittwoch, 02.09.15, 14:47
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Gefahren Lyrica (Pregabalin)
Antworten: 43
Zugriffe: 32111

Re: GEFAHREN Lyrica (Pregabalin) / Cymbalta (Duloxetin)

Hallo, ich nehme Lyri*a schon 6 Jahre. Nach meinem Selbstmordversuch (leider) im Jan 2013 habe ich einige Tage kein Lyri*a genommen. Die Folge war starkes Frieren und Zittern, in der Nacht konnte ich kein Auge zumachen bis ich Lyri*a wieder bekam. Jetzt möchte ich es in ca. 1 Jahr nach dem Entzug vo...
von Ewunia
Freitag, 24.07.15, 22:40
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Benzodiazepine absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 131
Zugriffe: 44947

Re: Benzos erfolgreich abgesetzt - Sammelthread

Hallo, bin seit dem 29.06.15 frei von Diazepam!!!! Und es geht mir wirklich sehr gut. Der "Kampf"-streckenweise war es das - hatte 2 Jahre gedauert, aber es hat sich gelohnt. Allen die noch dabei sind - macht weiter, auch wenn Rückschläge kommen, und nie die Hoffnung verlieren!!!! Liebe Grüße Ewunia