Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 375 Treffer

von lakeSonne1
Donnerstag, 11.07.19, 11:02
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4018
Zugriffe: 122202

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

hallo Beate, ich fand folgenden Satz von Dir interessant: Ehrlichgesagt weiß ich gar nicht, wie das ist oder sich anfühlt, wenn man etwas "verarbeitet" hat. Ich denke, "verarbeitet" bedeutet in dem Zusammenhang, das ein sehr belastendes Ereignis in der Vergangenheit, keinen oder nur wenig Einfluss m...
von lakeSonne1
Mittwoch, 10.07.19, 13:42
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4018
Zugriffe: 122202

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

hallo Beate :) ,

ich denke, auch wenn dich das erstmal belastet, solche sozialen Treffen wie mit dem Jungen, tun dir unglaublich gut. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen mehr davon! Viel mehr!

Gruß :hug:,
lake
von lakeSonne1
Sonntag, 07.07.19, 11:56
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits
Antworten: 401
Zugriffe: 12398

Re: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits

hallo, ich schließe mich da Annike voll an. Durch die Dinge, die sich in deiner Familie ereignet haben ist es normal das du reagierst. Das muß man erst mal verarbeiten. Man kann da nicht erwarten daß das an einem apperlt wie Wasser an einem Stein. Wir sind alle menschliche Wesen mit Empfindungen, Ge...
von lakeSonne1
Donnerstag, 04.07.19, 13:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

hallo, mir geht es immer noch nicht besser. Mein Vertrauen in meinen Körper ist gerade irgendwie weg. Ich bin sehr angespannt und denke oft daß ich was am Herzen habe. Diese letzten Ereignisse haben mich doch sehr getriggert. Habe Angst vor Herzinfarkt , Kammerflimmern etc.. Hatte jetzt ein Ruhe EKG...
von lakeSonne1
Donnerstag, 04.07.19, 13:45
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits
Antworten: 401
Zugriffe: 12398

Re: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits

hi Steve, mir geht es gerade ähnlich. Mein Vertrauen in meinen Körper ist gerade irgendwie weg. Ich bin sehr angespannt und denke oft daß ich was am Herzen habe. Habe Angst vor Herzinfarkt , Kammerflimmern etc.. Hatte jetzt ein Ruhe EKG (allesgut) und ein Langzeit EKG (Ergebnis noch nicht da) . Bin ...
von lakeSonne1
Samstag, 29.06.19, 10:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits
Antworten: 401
Zugriffe: 12398

Re: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits

hi, mir gehts gerade ähnlich. Normal habe ich Ruhepuls um die 60. Zurzeit aber 75-80. Bei leichter Belastung (Treppe) gehts ruckzuck hoch auf 130. Ich nehme an das kommt vom Wetter. Ich hab zur Zeit auch eine Heidenangst, daß ich was mit dem Herz oder der Lunge habe. Bei mir ist ähnliche Problematik...
von lakeSonne1
Dienstag, 25.06.19, 11:37
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

hallo, ich war gestern beim HA und hab ihm die Problematik geschildert. Er hat ein Ruhe-EKG geschrieben; das war ok. Für nächste Woche ist ein Langzeit EKG geplant. Ich bin immer noch sehr durch den Wind, da ich bestimmt schon tausende Panikattacken hatte, aber dies, was mir da auf der Autofahrt pas...
von lakeSonne1
Samstag, 22.06.19, 20:43
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

Hallo Buetze :) , vielen Dank für die Infos und den Tip mit dem Magnesium. Gut, daß du mich noch mal darauf hingewiesen hast, ich hab das in letzter Zeit doch deutlich vernachlässigt. Dieses kribbeln/summen/vibrieren (so ist es jedenfalls bei mir) in den Beinen von dem du sprichst hatte ich in der s...
von lakeSonne1
Samstag, 22.06.19, 17:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

Hallo :) , ich will mich mal wieder melden und ein kurzes Update geben. Also Grundsätzlich geht alles ins Positive. Mir geht es ganz gut, obwohl ich in den letzten Wochen sehr viel beruflichen Stress hatte. Damit kann ich noch nicht so recht umgehen, aber es wird besser. Diese Woche hatte ich frei u...
von lakeSonne1
Mittwoch, 19.06.19, 21:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Urmelinchen: Cipralex (Escitalopram) abgesetzt
Antworten: 4
Zugriffe: 135

Re: Urmelinchen: Cipralex (Escitalopram) abgesetzt

hallo :) , also ich finde du machst das doch gut. Das Symptome kommen würden, war dir doch auch schon vorher klar. Vorallem da du recht schnell reduzierst (schneller als die 10% Regel vorschlägt) sind Symptome ja nichts ungewöhnliches. Ich reduziere immer nur max 5% und hab immer Symptome. Vor allem...
von lakeSonne1
Mittwoch, 19.06.19, 10:27
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: SeventhWave: Ich stelle mich mich u. meinen Albtraum vor / Citalopram und ADHS
Antworten: 91
Zugriffe: 4181

Re: SeventhWave: Ich stelle mich mich u. meinen Albtraum vor / Citalopram und ADHS

hallo 7 :) , also ich hab die Vasektomie auch machen lassen vor ca. 3 Jahren. Ein paar Freunde von mir ebenfalls (alle so zwischen 40-50 Jahre alt). Ich hatte auch Schmerzen, allerding nur in dem Rahmen den auch der Doc mir vorher mitgeteilt hat. Es war so eine Woche stärker dann wurde es stetig bes...
von lakeSonne1
Sonntag, 02.06.19, 21:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

Hallo Gabi! Na dann wünsch ich dir alles Gute für den Absetzschritt. Mögen sich die Symptome in erträglichen Grenzen halten! So ganz ohne gehts ja eh nie (bei mir jedenfalls). Falls was ist, melde dich! Absetzten ist bei mir leider noch undenkbar. Ich bin noch lange nicht so stabil und hab zur Zeit ...
von lakeSonne1
Sonntag, 02.06.19, 21:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

Hallo Anna, danke für die Info! Ich hab extra nicht gegoogelt, um mich nicht wahnsinnig zu machen. Dein Mann ist ja echt auf der "ruhigen"Seite unterwegs... Wie hast du denn deine Herzneurose in den Griff bekommen? Falls du meinst, daß ist zu OffTopic kannst du mir auch ne PN schreiben. Würde mich e...
von lakeSonne1
Sonntag, 02.06.19, 10:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

:) hallo, seit der chiropraktischen Einrenkung(wieder besseren wissens nenne ich es mal so) geht es mir von den Schmerzen her super: Ganz einfach weil sie weg sind! Komplett! Leider hab ich beruflich gerade sehr viel Stress. Aber es ist halt eine Notsituation eingetreten (seit 10 Tagen) . Wir haben ...
von lakeSonne1
Dienstag, 21.05.19, 10:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Quietscheentchen: Escitalopram abgesetzt - Absturz
Antworten: 1384
Zugriffe: 30420

Re: Quietscheentchen: Escitalopram abgesetzt - Absturz

hallo, ich hab da so meine eigene Strategie. Bei mir funktioniert das mit dem Abwarten nicht, das macht mich total irre, weil dann bei mir das Gedankenkarussell noch mehr beschleunigt. Untätigkeit ist für mich Hölle. da kommen dann auch so Gedanken kreisel über Sinn des Lebens und so.... aber es ist...
von lakeSonne1
Dienstag, 21.05.19, 10:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits
Antworten: 401
Zugriffe: 12398

Re: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits

hi , WAS SAGT IHR DAZU??? ich denke, falls du nicht inzwischen Strategien entwickelt hast(z.B in Therapie) mit den Lebensereignissen ohne Medikamente klar zu kommen, wirst du sie wieder nehmen. Gerade Panikattacken sind kein Grund Citalopram zu nehmen. Meine Meinung. Ich hab auch 15kg wegen Citalopr...
von lakeSonne1
Montag, 20.05.19, 14:21
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

hallo :) , gleich die gute Nachricht: 80% der Schmerzen sind weg. Vorne an der Brust sogar vollständig. Wie gut das mein Hausarzt gleich Zeit für mich hatte heute morgen. Bei einer Abstastung hat er einen verschobenen Wirbel gefunden. Er meine, daß müsste es sein. Er hat dann ziemlich drastische Maß...
von lakeSonne1
Sonntag, 19.05.19, 19:51
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

hallo, vielen Dank für eure Tipps! Ohne euren Zuspruch hätte ich schon längst durchgedreht. Die Schmerzen sind leider immer noch da. Ich hab mir jetzt beim Nachbarn ein Wärmepflaster organisiert für direkt oben auf der Schulter. Das tut schon mal echt gut.Vorne auf den Rippen montiert man sowas ja e...
von lakeSonne1
Sonntag, 19.05.19, 2:34
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

hallo, @Rosenrot nein hab ich noch nicht probiert, hab auch nix da an Salben in dem Bereich. Die Kids schlafen so leise, da hör ich leider gar nichts. @Quietscheentchen ich versuchs später, ich bin noch viel zu aufgedreht (3 Stunden Autobahn gefahren) Jetzt hats angefangen zu regnen, das hör ich ger...
von lakeSonne1
Sonntag, 19.05.19, 1:54
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 287
Zugriffe: 13820

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

Hallo Rosenrot, danke für die aufmunternden Worte so spät in der Nachts. Du hast Recht, alles fühlt sich doppelt so schlimm an Nacht, wenn keine Ablenkung da ist und man voll auf sich zurückgeworfen ist. Alles schläft um mich herum selig (hab 2 Kids bei mir im Bett weil sie nicht einschlafen konnten...