Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe ADFDler,


wir wünschen euch einen schönen Sommer. Achtet gut auf euch, überlastet euch nicht und denkt daran, dass die Hitze für den Körper nicht leicht ist, gerade im Entzug und/oder wenn man Medikamente nimmt.

Das Team ist weiterhin nur gering besetzt, die Neuanmeldungen nehmen aber weiter zu. Bitte schaut daher gegenseitig gut auf euch. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 6177 Treffer

von Murmeline
Montag, 20.08.18, 22:14
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Benzodiazepine absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 109
Zugriffe: 22430

Re: Benzodiazepine absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread

Bericht von Liv71: Ich bin jetzt 22 Monate nach 0mg, davor habe ich jahrzehntelang Diazepam abends zum Schlafen genommen, anfangs mit größeren freien Intervallen (Monate), später regelmäßiger (freie Intervalle nur noch 1-2 Wochen), zum Schluss 1 Jahr lang täglich 10 mg. Meine Entzüge waren bis auf d...
von Murmeline
Montag, 20.08.18, 22:12
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 199
Zugriffe: 41564

Re: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread

Ein Jahr nach dem Entzug von Escitalopram - Erkenntnisse und Schlussfolgerung
Ein Erfahrungsbericht aus dem Forum "survivingantidepressants.org" von User „Notalwaysso“ am 29. August 2017 (übersetzt von Lena :) )
https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=51&t=15786
von Murmeline
Montag, 20.08.18, 11:13
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Hummer: Venlafaxin & Mirtazapin; aktuell: Mirtazapin
Antworten: 22
Zugriffe: 888

Re: Hummer: Venlafaxin & Mirtazapin; aktuell: Mirtazapin

Threads zusammengelegt. Bitte schreibe immer in deinem Thread weiter!
von Murmeline
Sonntag, 19.08.18, 10:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Baum: Antidepressiva (Meine Erfahrung)
Antworten: 5
Zugriffe: 518

Re: Baum: Antidepressiva (Meine Erfahrung)

Threads zusammengelegt
von Murmeline
Sonntag, 19.08.18, 8:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Möpschen: Amitryptilin absetzen
Antworten: 30
Zugriffe: 762

Re: Möpschen: Amitryptilin absetzen

Morgen! Freut mich, dass es für dich hilfreich war. Mit den Tropfen ist es schon möglich, dass es nicht ganz konstant ist. Hier ein Artikel zu Fehlerquellen: https://ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=4713 Ich hab jetzt nicht nachgelesen, nimmst du die ganze Menge als Tropfen? Es gibt ...
von Murmeline
Samstag, 18.08.18, 20:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Möpschen: Amitryptilin absetzen
Antworten: 30
Zugriffe: 762

Re: Möpschen: Amitryptilin absetzen

Guten Abend! So eine Gefühlsberwirrung gegenüber dem Freund ist natürlich anstrengend. Mir fällt Jana Ina ein, die das während des Absetzens auch hatte. Letztendlich hat sich das wieder völlig gegeben und sie konnte es klar den Wirkungen des Entzuges zuordnen. In ihrem Thread kann man Ihre Erfahrung...
von Murmeline
Samstag, 18.08.18, 10:12
Forum: Diskussion
Thema: Öffentlichkeit - Medien
Antworten: 23
Zugriffe: 606

Re: Öffentlichkeit - Medien

Hallo murmeline, Hallo inandout, ich hab mir daher ein Pseudonym für die Öffentlichkeitsarbeit organisiert. Beruflich mache ich etwas völlig anderes, es wäre mir nicht wohl damit, wenn man dort diesen Teil meines Lebens :abtransport: auch kennt. Den Tipp zum Pseudonym hab ich übrigens von Peter Leh...
von Murmeline
Samstag, 18.08.18, 9:50
Forum: Diskussion
Thema: Öffentlichkeit - Medien
Antworten: 23
Zugriffe: 606

Re: Öffentlichkeit - Medien

Hallo Reiner! Erlebe zunehmend, wenn ich aus der "subjektiven Seite" referiere, dass dieses viel eher von der Allgemeinheit, wie auch Fachöffentlichkeit auf- und angenommen werden kann, als so manche langatmige mit Zahlenkolonnen überfrachtete Studienreferate. Ja, so sehe ich das auch. Bei der DGSP ...
von Murmeline
Samstag, 18.08.18, 8:25
Forum: Diskussion
Thema: Öffentlichkeit - Medien
Antworten: 23
Zugriffe: 606

Re: Öffentlichkeit - Medien

Hallo Kimeta! Vorlesen löst das Problem nicht, dass ich meine. Mir ging es nicht um persönliche Konsequenzen, sondern um potenziellen Zulauf durch Bekanntheit. :( es ist nicht leicht die Balance zu finden zwischen Auffindbarkeit und Bewältigungskapazität. Deine weiteren Überlegungen gehen genau in d...
von Murmeline
Freitag, 17.08.18, 22:20
Forum: Diskussion
Thema: Öffentlichkeit - Medien
Antworten: 23
Zugriffe: 606

Re: Öffentlichkeit - Medien

Hallo an alle, besonders Gioia, vielen Dank für diesen wichtigen Thread. Ich überlege auch schon länger, wie ich mich öffentlichkeitswirksamer einbringen könnte und schwanke dabei zwischen völlig offenem "outen" und Vorsicht, ich denke deshalb ist noch nicht so viel dabei rumgekommen. Danke an alle...
von Murmeline
Freitag, 17.08.18, 22:17
Forum: Diskussion
Thema: Öffentlichkeit - Medien
Antworten: 23
Zugriffe: 606

Re: Öffentlichkeit - Medien

Hallo, Ihr Lieben! Kennt Ihr TEDx? IDEEN, DIE ES ZU VERBREITEN GILT https://www.tedxfrankfurt.de/tedx Man kann auch die Sprecher nominieren, die einen Vortrag halten. Die Vorträge werden aufgenommen und online gestellt. https://www.ted.com/participate/nominate Seit langem spiele ich mit dem Gedanke...
von Murmeline
Freitag, 17.08.18, 21:24
Forum: Diskussion
Thema: Öffentlichkeit - Medien
Antworten: 23
Zugriffe: 606

Re: Öffentlichkeit - Medien

Mit Peter Lehmann bin ich regelmäßig im Kontakt. Dank ihm habe ich 2016 bei der DGSP Jahrestagung unter meinem Pseudonym Iris Heffmann zum Symposium „Psychopharmaka Absetzen“ beigetragen. Den Artikel dazu findest du hier: https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=6&t=13022 Hallo Murmeline, danke f...
von Murmeline
Freitag, 17.08.18, 14:11
Forum: Fragen und Verbesserungsvorschläge
Thema: Signatur "einklappen"
Antworten: 27
Zugriffe: 650

Re: Signatur "einklappen"

Hallöchen Sarah, Es gibt noch einen Weg für dich: Du kannst selbst einstellen, ob die die Signaturen angezeigt werden oder nicht. Ich habe es ausgeschaltet. Es geht so: Oben rechts Benutzername anklicken Und persönlicher Bereich auswählen Dann auf den Reiter „Einstellung“ Dann auf „Anzeigeoption änd...
von Murmeline
Donnerstag, 16.08.18, 18:06
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 65
Zugriffe: 7196

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Hallo Mona,

die Änderung auf den Text ist ganz neu, erklärt aber, warum man keine Rückmeldung bekam.

Grüsse, Murmeline
von Murmeline
Donnerstag, 16.08.18, 13:41
Forum: Diskussion
Thema: Praktiker in und ausserhalb der Psychiatrie, die Psychopharmaka-Problematiken anerkennen
Antworten: 106
Zugriffe: 8197

Re: Praktiker in und ausserhalb der Psychiatrie, die Psychopharmaka-Problematiken anerkennen

Heute war ich bei der Psychiaterin, die mich betreut. Bin eingelaufen mit einem ganzen Stapel zum Thema "geschädigt durch Ciprofloxacin" und viel Rechtfertigung im Kopf, was ich ihr alles entgegnen werde. Was soll ich euch sagen? Nichts davon war nötig, sie hat sich alles sehr interessiert angescha...
von Murmeline
Donnerstag, 16.08.18, 11:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sabi2309 : Erster Versuch des Absetzen (Sertralin) gescheitert...
Antworten: 11
Zugriffe: 164

Re: Sabi2309 : Erster Versuch des Absetzen (Sertralin) gescheitert...

Hallo!

Threads mit Tipps zu einzelnen Symptomen findest du im Bereich Gesundheit. Hier zur Übelkeit: https://adfd.org/austausch/viewtopic.ph ... 11#p126211

Murmeline
von Murmeline
Mittwoch, 15.08.18, 12:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Claudi87 Absetzsymptome Antidepressiva(Citalopram)
Antworten: 29
Zugriffe: 494

Re: Claudi87 Absetzsymptome Antidepressiva(Citalopram)

Threads zusammengelegt. Diese Fragen gehören zu deiner individuellen Verlaufsgeschichte und gehören daher zusammen.
von Murmeline
Mittwoch, 15.08.18, 10:01
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Kerbe – Forum für soziale Psychiatrie / Themenschwerpunkt Psychopharmaka
Antworten: 0
Zugriffe: 49

Kerbe – Forum für soziale Psychiatrie / Themenschwerpunkt Psychopharmaka

Die Ausgabe Mai/Juni/Juli der Zeitschrift Kerbe - Forum für soziale Psychatrie widmet sich kritisch Psychopharmaka (vorrangig Neuroleptika) und sammelt viele interessante Artikel, auch zum Absetzen. Zitat: Themenschwerpunkt Inhaltsübersicht Reduzieren und Absetzen von Antipsychotika Volkmar Aderhold...
von Murmeline
Mittwoch, 15.08.18, 9:28
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Kaenguru70: Jetzt geht es aufwärts - Alprazolam abgesetzt
Antworten: 468
Zugriffe: 8761

Re: Kaenguru70: Jetzt geht es aufwärts - Alprazolam abgesetzt

Liebe Sarah!

Auch von mir alles Gute! Du hast auf dein Bauchgefühl gehört, das ist immer wichtig! Ich wünsche dir, dass sich nun nach Null eine ruhige Zeit ergibt, du Geduld bei möglichen Schwankungen aufbringst und Stärke und Wachstum bei deinen persönlichen Themen!

Murmeline mit Grüssen