Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Oliver
Wenn Deine Signatur nicht mehr richtig dargestellt wird, dann geh bitte in Dein Profil und schicke die unveränderte Signatur nochmal ab. Wenn das nicht geht, mache eine kleine Änderung und schick sie nochmal ab.

Wenn irgend etwas nicht in Ordnung ist, oder bei Fragen bitte hier schreiben: viewforum.php?f=17



Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 301 Treffer

von FineFinchen
07.08.2020 10:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.
Antworten: 278
Zugriffe: 10624

Re: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.

Hallo Avalou, zur Unterstützung Deiner Achtsamkeitsübungen möchte ich Dir den YouTube Kanal MindfulAmy vorstellen. Eine Übersicht ihrer Videos findest Du hier https://www.youtube.com/c/MindfulAmy/videos Amanda Nentwig ist praktizierende psychologische Psychotherapeutin. Ich finde sie sehr sympathisc...
von FineFinchen
07.08.2020 08:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Walddogge: Bromazepamentzug und Corona
Antworten: 54
Zugriffe: 2844

Re: Walddogge: Bromazepamentzug und Corona

Hallo Waldrogge, ich denke, da passiert nichts. :-) Zum einen ist die Einnahme winziger Seifenrückstände nicht giftig und zum anderen habe ich im Internet bei einer schnellen Suche nichts gefunden, dass es zwischen den Medis und Seife zu einer Interaktion kommt. Ist Dir übel oder hast Du Dich erbroc...
von FineFinchen
06.08.2020 18:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: SaBine41: Diazepam und Zopiclon absetzen. Verzweifelt!
Antworten: 60
Zugriffe: 3855

Re: SaBine41: Diazepam und Zopiclon absetzen. Verzweifelt!

Hallo Sabine, ich wünsche Dir dabei viel Erfolg und eine gehörige Portion Gelassenheit was die Symptome angeht. Ich habe ja auch ein Benzo entzogen und habe heute keinerlei Probleme mehr. Ich bin berufstätig, habe eine kleine Familie und lebe mein Leben. Nur eben um die Erfahrung reicher, PPs entzog...
von FineFinchen
06.08.2020 16:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: SaBine41: Diazepam und Zopiclon absetzen. Verzweifelt!
Antworten: 60
Zugriffe: 3855

Re: SaBine41: Diazepam und Zopiclon absetzen. Verzweifelt!

Hallo Sabine, das schreibt das Ashton-Manual u.a. zu Entzugssymptomen: Körperwahrnehmungen. Während des Entzuges kann es zu zahlreichen verschiedenen seltsamen Mißempfindungen wie Kribbeln, das Gefühl von Nadeln, Arealen mit Taubheit... kommen. Die genaue Auflistung, inkl. dem Auszug, findest Du hie...
von FineFinchen
06.08.2020 11:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: SaBine41: Diazepam und Zopiclon absetzen. Verzweifelt!
Antworten: 60
Zugriffe: 3855

Re: SaBine41: Diazepam und Zopiclon absetzen. Verzweifelt!

Hallo Sabine, wenn ich Deine Schilderungen lese drängt sich mir der Eindruck auf, dass Du eine persönliche kritische Schwelle geraten bist. Dir Wirkung des Diazepams reicht nicht mehr aus, um die Entzugserscheinungen abzufangen. Jetzt hast Du folgende Optionen: Aussitzen und warten, ob es sich nochm...
von FineFinchen
04.08.2020 13:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Psychoopfer: Mirtazapin, Baclofen, Angstzustände seit 8 Jahren, alles abgesetzt Absetzprobleme
Antworten: 128
Zugriffe: 3968

Re: Psychoopfer: Mirtazapin, Baclofen, Angstzustände seit 8 Jahren, alles abgesetzt Absetzprobleme

Lieber Norman, Du machst das gerade richtig gut. Du analysierst Deine Situation und stellst fest, was gerade geht und was nicht geht. Das nenne ich Verantwortung für sich selbst tragen und davor habe ich Respekt. Wenn Du aktuell der Meinung bist, dass Du Dein Leben in dem jetzigen Zustand nicht so l...
von FineFinchen
15.07.2020 12:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.
Antworten: 278
Zugriffe: 10624

Re: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.

Hallo Avalou,

was passiert, wenn Du eines der Dinge, die ich aufgezählt habe, ausprobierst?

Angst entsteht im Gehirn, z.B. in der Amygdala. Deine Empfindung, dass Dein Kopf durchdreht, stimmt völlig.


Grüße
Finchen
von FineFinchen
15.07.2020 11:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.
Antworten: 278
Zugriffe: 10624

Re: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.

Hallo Avalou, um Deinen Panik-Modus zu unterbrechen kannst Du jetzt sofort z.B.: 1. In eine scharfe Chilli beißen und feste darauf kauen. 2. Pfefferkörner beißen 3. Dich unter eine eiskalte Dusche stellen. Es geht darum, dass Du Deinem Nervensystem andere Reize (eine Überreizung) bietest, damit es s...
von FineFinchen
02.07.2020 11:43
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Psychoopfer: Mirtazapin, Baclofen, Angstzustände seit 8 Jahren, alles abgesetzt Absetzprobleme
Antworten: 128
Zugriffe: 3968

Re: Psychoopfer: Mirtazapin, Baclofen, Angstzustände seit 8 Jahren, alles abgesetzt Absetzbrobleme

Hallo Psychoopfer, schlimm zu lesen, dass es Dir so schlecht geht. Kortisol kann triggern. Gib den Begriff mal in die Suchfunktion oben rechts ein. Du findest zahlreiche Beiträge dazu. Wie gestalten sich Deine Tage, wenn Du nicht schlafen kannst? Bist Du wirklich schon seit 38 Tagen ohne jeglichen S...
von FineFinchen
02.07.2020 10:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jadenfit: Quetiapin, Amisulprid, Lithium
Antworten: 91
Zugriffe: 3816

Re: Jadenfit: Quetiapin, Amisulprid, Lithium

Hallo Jadenfit,

auf dieser Website wird Akathisie (Bewegungsunruhe) als Nebenwirkung von Duloxetin gelistet:

https://www.angst-verstehen.de/snri-ant ... wirkungen/

Viele Grüße
Finchen
von FineFinchen
01.07.2020 18:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jasminii: Gescheiterter Absetzversuch von Duloxetin- Weiteres Vorgehen
Antworten: 57
Zugriffe: 1557

Re: Jasminii: Gescheiterter Absetzversuch von Duloxetin- Weiteres Vorgehen

Hallo Jasmin, auch von mir herzlich willkommen. :-) Du schreibst: Hhm. Da ich in den letzten Monaten so viele verschiedene Medikamente genommen und wieder abgesetzt habe, kann ich nicht mehr hundertprozentig für alle Symptome sagen, seit wann sie da sind. Weißt Du noch welche Medikamente Du genommen...
von FineFinchen
17.06.2020 15:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annegret: Citalopram und Wechseljahre
Antworten: 5
Zugriffe: 266

Re: Annegret: Citalopram und Wechseljahre

Hallo Annegret, herzlich willkommen - ich verlinke Dir mal den Begrüßungstext, dann kannst Du schon ein wenig im Forum stöbern. :) Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit de...
von FineFinchen
28.05.2020 09:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Walddogge: Bromazepamentzug und Corona
Antworten: 54
Zugriffe: 2844

Re: Walddogge: Bromazepamentzug und Corona

Hallo Walddogge, Smilla hat Bromazepam ohne Substitution entzogen. Hier ist der Link auf ihren Thread https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=16&t=16451&hilit=Smilla Nur Mut bei Deinem Vorhaben. Ganz symptomfrei geht ein Benzoentzug leider nicht vonstatten. Es ist wichtig, dass Du gut auf Dich se...
von FineFinchen
27.05.2020 14:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Cannon_LE: Hilfe - Mirtazapin reduziert ... mir gehts so schlecht :-(
Antworten: 17
Zugriffe: 2114

Re: Cannon_LE: Hilfe - Mirtazapin reduziert ... mir gehts so schlecht :-(

Hallo Cannon_LE, besteht die Möglichkeit, dass Du mit Deinem behandelnden Arzt nochmal über die Medikamentenkombination Mirtazapin / Escitalopram sprechen kannst? Beide Medikamente sollen lt. Wechselwirkungscheck eigentlich überhaupt nicht miteinander kombiniert werden. Es werden schwerwiegende Wech...
von FineFinchen
11.05.2020 10:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Dagma: Anfälle mit Kontrollverlust nach Benzoentzug
Antworten: 136
Zugriffe: 12823

Re: Dagma: Anfälle mit Kontrollverlust nach Benzoentzug

Hallo Dagma, :-) ich versuche jetzt mal aufzudröseln :-) 1. Du reduzierst Clonazepam alle 3 Tage um 1 Tropfen. Wie viel hast Du bisher schon reduziert? Das vom Arzt vorgegebene Tempo ist meines Erachtens viel zu schnell. Wie kommst Du damit klar? 2. Hat Dein Arzt Dich direkt am 30.04.2020 von Tavor ...
von FineFinchen
07.05.2020 12:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!
Antworten: 11
Zugriffe: 612

Re: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!

Liebe Blumenwiese, ich finde immer mehr Hinweise, dass die Umrechnung von Escitalopram zu Citalopram bei 1:4 vermutet wird. Also 10 mg Escitalopram entsprechen 40 mg Citalopram Hier ein Link auf einen dieser Artikel https://psychiatrietogo.de/tag/dosis/ Man sprach sonst von einem Verhältnis von 1 : ...
von FineFinchen
07.05.2020 10:43
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!
Antworten: 11
Zugriffe: 612

Re: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!

Liebe Blumenwiese, :-) da steckt Deine Freundin wirklich in einer schwierigen Situation. Mit nur sieben Tabletten abzudosieren würde einem Citalopram Kaltentzug gleichkommen und das kann riskant sein. Jetzt ist ja Citalopram quasi die "Mutter" des Escitaloprams. Zur Erklärung hier der Link auf einen...
von FineFinchen
21.04.2020 10:55
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Kardiologin Christy Huff über Benzodiazepin-Abhängigkeit und Entzug
Antworten: 21
Zugriffe: 3701

Re: Kardiologin Christy Huff über Benzodiazepin-Abhängigkeit und Entzug

Mit dem Schicksal zu hadern bindet viel Energie, die man stattdessen in die Ermittlung von Ressourcen, Erwerb von Skills, Durchführung einer Therapie oder ähnliches stecken könnte. Viele Grüße Sarah Liebe Sarah, :hug: ich glaube, darin liegt ein ganz wichtiger Schlüssel für Verbesserungen: die eige...
von FineFinchen
21.04.2020 09:24
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Kardiologin Christy Huff über Benzodiazepin-Abhängigkeit und Entzug
Antworten: 21
Zugriffe: 3701

Re: Kardiologin Christy Huff über Benzodiazepin-Abhängigkeit und Entzug

Hallo, :-) vielen Dank fürs Einstellen, Murmeline :-) Hier ist die Übersetzung: Viele Leute möchten, dass ich meine Heilung in Form eines Prozentsatzes ausdrücke, es ist aber schwer, einen genauen Zahlenwert festzulegen. Für mich ist es sinnvoller, über mein aktuelles Funktionsniveau zu sprechen. Ob...
von FineFinchen
08.04.2020 10:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: gda: Tavorentzug (Lorazepam)
Antworten: 33
Zugriffe: 3006

Re: gda: Tavorentzug (Lorazepam)

Hallo, :-) ich habe abgesetzt und habe keine Folgeerscheinungen. :-) Darf ich fragen, was Dich daran hindert, Dein Leben ohne Betäubungsmittel (denn das sind Benzos) zu leben? Gibt es bei Dir eine medizinische Indikation für die dauernde Einnahme, z.B. das Risiko von Krampfanfällen? Liebe Grüße Finc...