Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Seit das ADFD gegründet wurde, haben sich die Verschreibungen von Psychopharmaka ungefähr verdreifacht! Die Gründe warum diese Substanzen verschrieben werden sind sehr unterschiedlich. Es wäre interessant und hilfreich für die Gemeinschaft und auch Außenstehende, einen besseren Einblick in die Verschreibungshintergründe zu bekommen. Darum ...


... macht bitte alle bei unserer Umfrage zum Verschreibungsgrund mit :)


Die Suche ergab 33 Treffer

von Clarice
25.01.2020 09:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 197547

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Ihr Lieben, Ich nehme aktuell wegen der hohen/andauernden Einnahme von NSAR (erst Ibu und jetzt grad Voltaren/Diclo) 40 mg Omeprazol Erst im Dezember zwei Wochen, dann Pause von 2 Wochen und jetzt seit 4 Wochen. Mir ist die Problematik der PPI bewusst und ich möchte daher trotz weiterer Einnahme von...
von Clarice
05.01.2020 19:27
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 822
Zugriffe: 111932

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, ich habe vorgestern die Beiträge bis ca. Oktober zurück gelesen. Ich konnte erstmal nicht antworten, weil ich mir die Tränen liefen und ich völlig sprachlos war. Es tut mir unendlich leid, wie schlecht es dir ergangen ist in den letzten Wochen und es macht mich so dermaßen wütend, dass ...
von Clarice
14.04.2019 11:10
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Interview mit betroffenem Psychiater über Entzug und peer support
Antworten: 12
Zugriffe: 5511

Re: Interview mit betroffenem Psychiater über Entzug und peer support

Liebe Finchen,
danke für die tolle Übersetzungsarbeit! :party2:

Ein sehr interessantes Interview!

LG Clarice
von Clarice
12.07.2018 17:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Maria_1492: 262,5 mg Venlafaxin absetzen, Kügelchenmethode
Antworten: 26
Zugriffe: 3013

Re: Maria_1492: 262,5 mg Venlafaxin absetzen, Kügelchenmethode

Hallo Maria! Und zum schlafen Dominal. Dominal habe ich auch längere Zeit zum Schlafen bekommen. Ist eigentlich kein Schlafmittel, sondern es ist ein Neuroleptikum das dämpfend, sedierend wirkt - und das nicht zu knapp. :zombie: Ich hatte ausversehen einmal meine Dosis morgens statt abends genommen ...
von Clarice
08.07.2018 17:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: kadi: Extreme Müdigkeit durch Venlafaxin
Antworten: 7
Zugriffe: 5025

Re: kadi: Extreme Müdigkeit durch Venlafaxin

Hallo und vielen Dank für die Aufnahme, Auf meine Vermutung, ob das vom Venlafaxin kommen könnte wurde das verneint. Es wäre antriebsteigernd. Ich habe aber die Vermutung, dass mich das Zeug so unfassbar müde macht. Habe leider zu schnell ausgeschlichen und nach ein paar Tagen schlimmster Absetzsym...
von Clarice
25.05.2018 17:54
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Absetzerscheinungen bei Wechsel von 10mg Escitalopram Tropfen auf Tabletten
Antworten: 4
Zugriffe: 1063

Re: Absetzerscheinungen bei Wechsel von 10mg Escitalopram Tropfen auf Tabletten

Hallo! Ich bestätige Padmas Aussage: ich war vor über einem Jahr beim Wechsel von Tabletten auf Tropfen bei gleicher Dosis 6 Wochen arbeitsunfähig. Allerdings wegen großen Erschöpfungszuständen, die ich eh schon hatte und die durch den Wechesel noch schlimmer wurden. Nimmt dein Freund noch andere Me...
von Clarice
26.03.2018 07:51
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Cipriani Studie "beweist" die Wirksamkeit von ADs (nicht)
Antworten: 37
Zugriffe: 8905

Re: Artikel in diversen Zeitungen in UK über die Verharmlosung ADs - Beschwerde wurde eingereicht

Murmeline hat mir diese Info gegeben. Es geht um den vor ein paar Wochen veröffentlichten Artikel in The Times/ England, auch in anderen Zeitungen. Der Artikel verharmloste die Einnahme von ADS. Ich habe selbst den Artikel vor ein paar Wochen in the UK Sunday Times gelesen. Von den Lesern gab es vi...
von Clarice
23.03.2018 09:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Moony: Escitalopram 5 mg
Antworten: 64
Zugriffe: 8230

Re: Escitalopram 5 mg

Ich habe gestern mit meiner Therapeutin gesprochen über das Pantoprazol. Sie findet die Idee mit dem ausschleichen einerseits gut, aber andererseits sagte sie (wie auch bei dem AD), dass Nebenwirkungen dieser Art äußerst selten seien. Ich gebe es echt auf. Selten? Man muss sich doch nur mal durchs ...
von Clarice
23.03.2018 09:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Antidepressiva zu naiv und voreilig eingenommen! Hilfe!
Antworten: 15
Zugriffe: 1630

Re: Antidepressiva zu naiv und voreilig eingenommen! Hilfe!

Hallo Dennis, herzlich Willkommen auch von mir! (...) Ich finde es unmöglich, dass dir aufgrund dieser Symptome sofort ein AD verschrieben wurde. :frust: Du hattest viel Stress, da kann es schon mal zu einer solchen Reaktion kommen. Padma, das war auch mein allererster Gedanke :frust: Dieses supersc...
von Clarice
28.02.2018 07:57
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Cipriani Studie "beweist" die Wirksamkeit von ADs (nicht)
Antworten: 37
Zugriffe: 8905

Re: Cipriani Studie "beweist" die Wirksamkeit von ADs (nicht)

Guten Morgen, Du siehst deinen Nachbar nicht mehr auf der Strasse - er fährt vorbei mit dem Auto. Die letzten Nachbarn, die bei mir im Haus (6 Parteien) eingezogen sind, hielten es nicht mal für nötig sich vorzustellen. :evil: Ich denke du hast da (mit dem ganzen Post) etwas angesprochen was durchau...
von Clarice
27.02.2018 20:25
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 822
Zugriffe: 111932

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, auch von mir ein fester Drücker. :hug: Tut mit leid, dass du deinen Welli verloren hast. Die Entscheidung, ein Tier zu erlösen, ist nie leicht. Aber du bist bestimmt das Richtige entschieden. Für dein Ohr wünsche ich dir gute Besserung und das bald herausgefunden wird, was die Probleme ...
von Clarice
27.02.2018 08:06
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Cipriani Studie "beweist" die Wirksamkeit von ADs (nicht)
Antworten: 37
Zugriffe: 8905

Re: Cipriani Studie "beweist" die Wirksamkeit von ADs (nicht)

Murmeline hat geschrieben: 26.02.2018 20:19
an attempt to spin a sow’s ear into a silk purse
:rotfl: :rotfl: :rotfl:
von Clarice
26.02.2018 14:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Spillow, Escitalopram wegen starker Nebenwirkungen absetzen
Antworten: 29
Zugriffe: 3356

Re: Spillow, Escitalopram wegen starker Nebenwirkungen absetzen

Danke Lina, da hatte ich wohl den falschen Thread! :? :whistle:
von Clarice
26.02.2018 13:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Spillow, Escitalopram wegen starker Nebenwirkungen absetzen
Antworten: 29
Zugriffe: 3356

Re: Spillow, Escitalopram wegen starker Nebenwirkungen absetzen

Hallo Spillow! Hi Clarice, Ich weiß garnicht in welcher weise ich das mit der dosierung jetzt maCHEN soll, bei dir habe ich gelesen das du auf die tropfen umgestiegen bist. die Vertrage ich leider garnicht.Ich nehme jetzt 1-2,5 mg Escitalopram und kann auch nicht genau messen wieviel. Also vielleich...
von Clarice
26.02.2018 07:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Spillow, Escitalopram wegen starker Nebenwirkungen absetzen
Antworten: 29
Zugriffe: 3356

Re: Spillow, Escitalopram wegen starker Nebenwirkungen absetzen

Hallo Spillow, auch von mir herzlich Willkommen! Es tut mir leid, dass es dir so schlecht geht. Mein eigener Escitalopram-Entzug verläuft in der Regel recht ruhig, aber ich musste auch lernen, lernen langsam zu machen (ich hatte vorher schon den Entzug von Venlafaxin versucht). Ich bin nicht vom Tea...
von Clarice
13.02.2018 15:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Neu hier, schon ausgeschlichen, aber....
Antworten: 22
Zugriffe: 2279

Re: Neu hier, schon ausgeschlichen, aber....

Nein, die Charité hat mir nicht vorgegeben wie ich absetze. Ich habe es wegen fehlender Psychiater-Termine in Eigenregie gemacht, je nachdem wie ich es ertragen konnte. Was mir die die Charité jetzt anbietet ? Die Forscher schauen nur zu, wie wir leiden. Nachdem sie meine Krankenkassenkarte erhielt...
von Clarice
07.02.2018 20:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Neu hier, schon ausgeschlichen, aber....
Antworten: 22
Zugriffe: 2279

Re: Neu hier, schon ausgeschlichen, aber....

Hallo Thorsten und herzlich Willkommen! von August bis November ist leider eben nicht langsam. Ich bin seit über einem Jahr unterwegs von 5mg Escitalopram abzudosieren. Bin jetzt grade mal bei 2,4 mg. Hat die Charite Dir das Tempo im Rahmen der Studie vorgegeben oder konnte man sein eigenes Tempo ge...
von Clarice
08.01.2018 14:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Venlafaxin. Wieder eindosieren? Oder durchhalten?
Antworten: 5
Zugriffe: 1042

Re: Wieder eindosieren? Oder durchhalten?

Hallo!
carlotta hat geschrieben:Im Prinzip würde ich Dir wie Clarice :) auch erst mal zur Einnahme von 37,5 mg raten, da die kurze Zeit auf null ja im Grunde einer vergessenen Einnahme gleicht.
Uff! Ich bin durchaus froh, dass du und Jamies es auch so sehen! 8-)

Alles Gute, lasthope! :hug:

Clarice