Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 203 Treffer

von Chris76
Dienstag, 16.07.19, 6:51
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: thatsmd:Habe starke Probleme Mirtazapin nach 3 Wochen auszuschleichen.
Antworten: 42
Zugriffe: 1006

Re: thatsmd:Habe starke Probleme Mirtazapin nach 3 Wochen auszuschleichen.

Hallo Thats MD,

hast du die Reduktion gut vertragen? Wie geht es DIr?
Ich starte meine erste im August nach dem Urlaub. :-)


LG
Chris
von Chris76
Samstag, 13.07.19, 21:20
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Chris76: Mirtazapin absetzen

Towanda hat geschrieben:
Samstag, 13.07.19, 17:41
Hallo Chris,

ab jetzt sollte eigentlich der neue Titel erscheinen :)

LG Towanda
Hallo Towanda,

ach so, ab neuen Einträgen dann.



Danke dir und einen schönen Abend!
von Chris76
Samstag, 13.07.19, 17:38
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1174
Zugriffe: 29694

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta,

du hast echt die A-Karte gezogen. Ich wünsche Dir viel Kraft das durchzustehen und drücke dir die Daumen das alles gut wird.


LG
Chris
von Chris76
Samstag, 13.07.19, 17:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Chris76: Mirtazapin / jetzt: kalt abgesetzt

Kannst du auch die Überschrift ändern? z.B in "Chris76: Mirtazapin absetzen" Erledigt :) Gruß, Towanda Hallo Towanda, im Thread selber steht noch : "Re: Chris76: Mirtazapin / jetzt: kalt abgesetzt" Ändert sich das irgendwann selber in die neue Überschrift ab? Gruß und auch ein schönes Wochenende
von Chris76
Samstag, 13.07.19, 14:42
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Chris76: Mirtazapin / jetzt: kalt abgesetzt

Hallo Ute,

danke schön. Kannst du auch die Überschrift ändern? z.B in "Chris76: Mirtazapin absetzen"
Dann wäre auch die Überschrift eindeutig.


Danke und ein schönes WE gewünscht.
von Chris76
Donnerstag, 11.07.19, 15:16
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Chris76: Mirtazapin / jetzt: kalt abgesetzt

Hallo Svenja,

ich werde berichten und Euch informieren wie mein Prozess verlauft.
Danke für deine Antwort und weiterhin alles Gute. :-)


LG
Chris
von Chris76
Mittwoch, 10.07.19, 20:16
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1174
Zugriffe: 29694

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta,

ich wünsche Dir aller erdenkliche Gute und dass du die Kriese alsbald überstanden hast.
Wenn dieses Tavor das Mittel zum Zweck ist, dann ist es eben so. Kopf hoch, sei eine Kämpferin.


Aus der Ferne drückt dich Chris :hug:
LG
von Chris76
Mittwoch, 10.07.19, 12:22
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Chris76: Mirtazapin / jetzt: kalt abgesetzt

Hallo Mobu, ich fahre erst Anfang August nach Italien in die Toskana. Habe gelesen du bist auch da. Ist ja lustig. Mir geht es soweit richtig gut und fühle mich von dem ganzen Theater im April erholt. Dan kann ich mit erstärkten Kräften Mitte August den ersten Schritt wagen. :-) Es freut mich, dass ...
von Chris76
Mittwoch, 10.07.19, 11:35
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Chris76: Mirtazapin / jetzt: kalt abgesetzt

Hallo Svenja, ich freue mich schon auf den ersten Schritt. Es tut richtig gut zu lesen, dass es Fori´s wie Dich gibt, die es geschafft haben und davon berichten das alles besser wird. Hast du denn dein normales Gewicht mit der Zeit wieder erreicht? Die 15 Kilo sind bei mir auch zu viel auf der Waage...
von Chris76
Dienstag, 09.07.19, 10:13
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sunshine71: Mirtazapinentzug
Antworten: 157
Zugriffe: 6507

Re: Sunshine71: Mirtazapinentzug

Hallo Sunshine, warte ab, da kommt noch mehr an positiven Effekten. Freue dich drauf. Irgendwann kannst du auch keinen Raucher mehr riechen :-) Der Geruch ekelt mich mittlerweile nur noch an. :vomit: Zum Glück raucht in meiner Familie jetzt keiner mehr. Ich war der letzte. Insgesamt habe ich ca. 1,5...
von Chris76
Dienstag, 09.07.19, 8:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 808
Zugriffe: 26233

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Hallo Anikke, das klingt nach einem guten Plan. Entgiften! Du könntest zur Unterstützung MSM und OPC nehmen. Beides wirkt entgiftend wobei MSM auch die Giftstoffe binden und ausscheiden kann. Das vergessen die meisten bei einer Entgiftungskur. Es gibt beides beim größten Händler in Europa :-) Ich ne...
von Chris76
Samstag, 06.07.19, 9:46
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Chris76: Mirtazapin / jetzt: kalt abgesetzt

Hallo Anikke, ich freue mich für dich ,dass du die Null erreicht hast und mit den Symptomen erst mal leben kannst. Deine Antwort stärkt meinen Willen, das Zeug loszuwerden und wieder ein "normaler" Mensch zu werden. Nach der Eindosierung im April merke ich ganz deutlich meine Gelenke und Muskeln. Ic...
von Chris76
Freitag, 05.07.19, 8:14
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sunshine71: Mirtazapinentzug
Antworten: 157
Zugriffe: 6507

Re: Sunshine71: Mirtazapinentzug

Hallo Sunshine, ich habe bei dir gelesen, dass du mit der E-Zigarette den Nikotin ausschleichen lassen möchtest. Ich denke du hast selber gemerkt wie deine Lunge, Geruchssinn und der Geschmack zurückgekommen ist. Bleibe bei der E-Kippe und höre irgendwann ganz auf. Das ist ein guter Plan! Seit März ...
von Chris76
Donnerstag, 04.07.19, 19:29
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert

Hallo Chris :) , ich bin auch eine von Denen, die das Medikament (Venlafaxin) verändert hatte. Das Schlimme dabei war, daß ich das auf der vollen Dosis nicht mal merkte. Hätte mich Jemand gefragt, hätte ich gesagt, mir geht's gut. Dabei war ich teilweise überdreht, zwischendurch im Kaufrausch, getr...
von Chris76
Donnerstag, 04.07.19, 14:29
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert

Hallo Susanne, ja das mache ich auch. Und das ist auch gut und wichtig! Ich nehme auch am normalen Leben teil und gehe fleißig zum Sport seit Januar wieder. Ich habe nur festgestellt, dass das Mirtazapin das "Wesen bzw. das Ich" ein wenig manipuliert. Zumindest ist es bei mir so. Deswegen wollte ich...
von Chris76
Donnerstag, 04.07.19, 8:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Towanda: Mirtazapin und Fluorchinolon-geschädigt
Antworten: 285
Zugriffe: 7591

Re: Towanda: Mirtazapin und Fluorchinolon-geschädigt

Hallo Towanda,

ich wünsche dir einen symptomarmen Absetzschritt.
Läuft ja gut bei dir!

Gruß
Chris
von Chris76
Donnerstag, 04.07.19, 8:15
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Chris76: Mirtazapin absetzen
Antworten: 230
Zugriffe: 5082

Re: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert

Hallo zusammen,

könnt Ihr den trotz all den NW sagen, dass Ihr Euch insgesamt besser fühlt? Also das, was durch das Medikament genommen wurde, sich normalisiert wie z.B. Konzentrationsfähigkeit, Lebensfreude, besser lesen können usw. Spürt Ihr eine positive Entwicklung?


Gruß
Chris
von Chris76
Mittwoch, 03.07.19, 16:44
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert
Antworten: 326
Zugriffe: 8543

Re: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert

Hallo Martina, ich starte ab Mitte August und kann dann auch endlich mal mitreden. :-) Bislang hatte ich 2 Crash´s die mir gereicht hatten. Ich war ich völlig am Ende und bin mir bewusst wie heftig das ausarten kann wenn man zu riskant unterwegs ist. Ich bin dabei von 7,5mg Mirtazapin gleich auf Nul...
von Chris76
Montag, 01.07.19, 17:20
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Mobu: Mirtazapin absetzen ( Alprazolam abgesetzt, dann Clonazepam ausgeschlichen)
Antworten: 830
Zugriffe: 17667

Re: Mobu: Mirtazapin absetzen ( Alprazolam abgesetzt, dann Clonazepam ausgeschlichen)

Hallo Padma, Lieben Dank. Werde es ganz behutsam angehen mit der Reduktion. Muss ich dann wirklich bis zum Schluss in 0,01 Schritten ausschleichen?😳 Erstmal von dem ganzen Schlamassel erholen und dann geht es los. LG Mobu Hallo Mobu, schaue mal in Anikkes Thread. Sie hat bis 0,04 quetsch ausgeschli...
von Chris76
Montag, 01.07.19, 13:35
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1174
Zugriffe: 29694

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta, ich war auch der Verzweiflung sehr nahe. Ich dachte auch, dass es nie besser wird bzw. werden kann. Hatte sogar innerlich schon einen Platz in der Therapie gebucht in dem Wissen, dass die mich mehr oder weniger mit Medis vollgepumpt hätten. Aber das war mir egal weil es nicht mehr zu ...