Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 134 Treffer

von 0816
Sonntag, 14.07.19, 16:51
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo Smilla, mir ist der Mechanismus leider gut bekannt aber ich habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden ihn abzustellen. Dass die Angst vor dem Nichtschlafen den Schlaf schwierig macht ist absolut so. Aber wie schafft man es an etwas nicht zu denken, dass so zentral für das eigene Wohlbefinden...
von 0816
Sonntag, 14.07.19, 13:13
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo, leider war der Rest meiner Woche schlafmäßig eine einzige Katastrophe....von Donnerstag auf Freitag war ich praktisch schlaflos und auch die beiden letzten Nächte waren alles andere als gut. Und jetzt soll morgen der Arbeitsversuch starten....ich kann mir nicht vorstellen, wie das funktionier...
von 0816
Samstag, 13.07.19, 15:50
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1184
Zugriffe: 30017

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta, mir fällt es schwer zu dieser Nachricht etwas angemessenes zu schreiben aber ich versuche es dennoch: Es tut mir sehr leid für dich, dass jetzt eine solche Diagnose gestellt wurde und das auch noch ohne das ein direkter Zusammenhang zu deinen Symptomen besteht, wobei man bei letzterem...
von 0816
Donnerstag, 11.07.19, 14:48
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo, die Maßnahme mit der einmaligen Zolpidemnahme war schlaftechnisch bisher halbwegs erfolgreich. Ich habe es jetzt an zwei Tagen hintereinander geschafft zwischen 7 und 8 Uhr aufzustehen. Die Einschlafzeit liegt bei ca. 2 Uhr wenn ich gegen 22 Uhr ins Bett gehe. Sicher noch nicht optimal aber e...
von 0816
Donnerstag, 11.07.19, 12:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1184
Zugriffe: 30017

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta, ich möchte dir auch nochmal Mut zusprechen und hoffe sehr, dass du den Krankenhausaufenthalt überstehst und etwas gefunden wird, was dir helfen kann. Deine Schilderungen klingen ziemlich schrecklich und ich kann mir lebhaft vorstellen welchen Druck ein Krankenhausaufenthalt in einer s...
von 0816
Dienstag, 09.07.19, 21:15
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo Anikke, ich fürchte ich muss da jetzt durch. Ich denke ein Scheitern in der Maßnahme ist genauso gravierend wie ein canceln kurz vorher. Ich hatte mir die Umstellung des Schlafrhytmusses auch etwas machbarer vorgestellt als ich zugesagt habe. Und ich habe generell das Problem mir an Tagen, an ...
von 0816
Dienstag, 09.07.19, 12:33
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo Lunetta, isoliert vertrage ich die Zolpidem bis der Körper sie regelmäßig bekommt....dann kippt es wieder. Nach meinem Kaltentzugsversuch konnte ich eine Woche wunderbar mit Zolpidem schlafen und leben - dann ging die Tagesentzügigkeit wieder los. Leider also keine Dauerlösung sondern ein einm...
von 0816
Dienstag, 09.07.19, 11:13
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo Clarissa, mit Überhang hatte ich seltsamerweise unter Benzos nie zu kämpfen. Ich konnte immer aufstehen, wenn mein Wecker geklingelt hat. Ob das unter Antidepressiva auch so wäre, weiß ich nicht. Ich will es auch nicht unnötig testen aber die momentane Schlaflosigkeit ist sehr schwer auszuhalt...
von 0816
Dienstag, 09.07.19, 10:25
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Anfrage: Betroffene (Benzos, Z-Drugs) für TV gesucht
Antworten: 7
Zugriffe: 225

Re: Anfrage: Betroffene für TV gesucht

lunetta hat geschrieben:
Montag, 08.07.19, 18:45
Hallo!

0816 ist auch sehr Zolpi erfahren - vielleicht mag er auch?

LG
Hallo,
sorry für mich ist das momentan nichts. Ich bin nicht stabil genug um an solch einen zusätzlichen Stress überhaupt denken zu können.

MFG
0816
von 0816
Dienstag, 09.07.19, 10:22
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo, leider war die letzte Woche bei mir schlafmäßig absolut katastrophal und ich habe von drei Aufgaben/Terminen nur einen wahrnehmen können. Jetzt muss ich ab Montag zwei Wochen zum Arbeitsversuch, das heißt morgens um halb acht aufzustehen. Wie das gehen soll, ist mir nach der letzten Woche lei...
von 0816
Dienstag, 09.07.19, 10:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1184
Zugriffe: 30017

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta, ich kann gut vestehen, dass du bei solchen Zuständen den Schritt zum Tavor probieren möchtest. Ich hoffe sehr, dass es so wirkt wie es soll und dir einige Tage zum Verschnaufen verschaffen kann. Die Zustände, die du schilderst kann man nicht dauerhaft aushalten und ich hoffe sehr, das...
von 0816
Sonntag, 30.06.19, 21:50
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo, dieses Wochenende hat mich leider daran zweifeln lassen, ob ich die Benzofreiheit durchstehe, weil die Schlaferei momentan immer problematischer wird und mich die Nächte wirklich schlauchen. Von Freitag auf Samstag war wieder eine Nacht wo ich erst um 8 Uhr morgens schlafen konnte. Samstag Ab...
von 0816
Freitag, 28.06.19, 17:29
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1184
Zugriffe: 30017

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta, ich glaube auch, dass die seltsame Reaktion auf Tavor mit der Zolpidemeinnahme zu tun hat. Letztlich ist eine Tageseinnahme von Tavor für deinen Körper ähnlich als würdest du plötzlich deine Zolpidemdosis erhöhen. Jedenfalls haben Tavor und Zolpidem bei mir immer so gewirkt. Ich konnt...
von 0816
Mittwoch, 26.06.19, 14:30
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo, gestern war wohl der bisher schlimmste Tag des Entzugs. Mit unter drei Stunden Schlaf und dieser Affenhitze komme ich einfach nicht klar und bin den ganze Tag mit negativen Gedanken beschäftigt. Es ist mir einfach ein Rätsel wie ich meinem Körper einen vernünftigen Schlafrhytmus beibringen so...
von 0816
Mittwoch, 26.06.19, 14:05
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1184
Zugriffe: 30017

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta, die Äußerungen deines Hausarztes finde ich ziemlich ignorant. Als Arzt sollte man bei so starkem Untergewicht schon sehen, dass der Patient nicht aus purem Unwillen nichts isst und das Übelkeitsgefühl ist da unabhängig von physischen oder psychischen Ursachen. Wenn sich dein Zustand i...
von 0816
Sonntag, 23.06.19, 13:26
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Maxi: Zolpidem allein reduzieren oder in der Klinik?
Antworten: 15
Zugriffe: 2083

Re: Zolpidem allein reduzieren oder in der Klinik?

Hallo Maxi, ich habe Zolpidem im letzten halben Jahr entzogen, mit Substitution durch Diazepam nach Ashton, allerdings von einer wesentlich geringeren Dosis aus. Bei deiner Dosis dürfte ein direkter Wechsel auf Diazepam schwer werden, weil die dafür benötigte Diazepamdosis sehr hoch wäre und auch ta...
von 0816
Sonntag, 23.06.19, 10:42
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo, letzte Nacht war mal wieder besser und ich bin heute sogar mal schon um 9 aufgestanden. Ich habe wohl so gegen 3 geschlafen, was für mich eine wirklich gute Momentaufnahme ist. Leider habe ich doch ein bisschen Angst vor der Hitzewelle der nächsten Tage - ich bin hier im potentiellen 40 Grad ...
von 0816
Samstag, 22.06.19, 22:47
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo Lunetta, danke für die Aufmunterung! Ich habe je bis zuletzt mit Zolpidem durchgeschlafen, wenn der Schlaf erstmal kam. Leider hat mir der Schlaf dank Tagesentzügigkeit keinen Mehrwert mehr geboten. Es ist schon traurig, dass wir durch die Langzeiteinnahme uns die Möglichkeit genommen haben di...
von 0816
Samstag, 22.06.19, 22:28
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 213
Zugriffe: 4815

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo, @ Amesura, die Verschreibungspraxis ohne deutliche Warnung ist leider richtig problematisch. Ich habe die Zolpidem erstmals genommen als sie mit dem Versprechen vermarktet wurden, nicht wie Benzos abhängig zu machen. Aber ich bin auch selber Schuld sie über Jahre unkritisch eingeworfen zu hab...
von 0816
Sonntag, 09.06.19, 16:49
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1184
Zugriffe: 30017

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta,
es freut mich, dass dir kleine Fortschritte vergönnt sind!
Erstmal ist es wichtig, dass du Fenster hast, in denen du etwas essen kannst und es sieht doch so aus als würden die Fenster unter der Mirtaeinnahem regelmäßiger und auch etwas größer.

MFG
0816