Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Oliver
Wenn Deine Signatur nicht mehr richtig dargestellt wird, dann geh bitte in Dein Profil und schicke die unveränderte Signatur nochmal ab. Wenn das nicht geht, mache eine kleine Änderung und schick sie nochmal ab.

Wenn irgend etwas nicht in Ordnung ist, oder bei Fragen bitte hier schreiben: viewforum.php?f=17



Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 18 Treffer

von Luce
22.04.2017 19:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen?
Antworten: 6
Zugriffe: 597

Re: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen?

Hallo Heart, wie gesagt in den Tiefen des Forums wird man meist fündig :) Was ich dir aber mitgeben kann ist, dass sowohl eine Nebenwirkung von ADs Herzprobleme (erhöhter Puls, wenn es darum geht) sein können also auch eine Absetzerscheinung. Deshalb ist der Schritt auf komplett 0 mg nicht wirklich ...
von Luce
22.04.2017 19:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Paroxetin
Antworten: 37
Zugriffe: 2309

Re: neu hier - Paroxetin

Hi Sandra, bevor ich reagiere, erstmal durchzuatmen, Sehr gut. Atmen hilft auch wenn die Panik und Aggressionen hoch kommen. Immer daran denken Jetzt habe ich langsam ein wenig das Gefühl, dass besser werden kann . . . Ja so ist es :) Immer an die Geduld denken und Atmen nicht vergessen, dann kann e...
von Luce
17.04.2017 20:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Zigaretten Entzug / Venlafaxin
Antworten: 33
Zugriffe: 2402

Re: Zigaretten Entzug / Venlafaxin

Hallo Sylvia, bitte entschuldige, dass ich nicht alles von Anfang an gelesene habe. Ich will dir Mut machen zum Nikotin absetzten. Ich habe Ende November aufgehört zu rauchen und kann nur sagen, dass das Rauchen bei mir Nebenwirkungen und Absetzsymptome getriggert hat. Es ist schon um Vieeeeles bess...
von Luce
17.04.2017 19:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Amber: Bromazepam, Trimipramin, Zopiclon..., dabei wollte ich doch nur schlafen...
Antworten: 107
Zugriffe: 7965

Re: Bromazepam, Trimipramin, Zopiclon..., dabei wollte ich doch nur schlafen...

Liebe Doro, herzlich willkommen, ich will dir einfach nur frohe Ostern wünschen und dass du es schaffen wirst. :) Entschuldigt bitte .... bin alleine und weiß nicht wohin mit all den schlechten Gedanken...bin kraftlos und doch völlig überdreht..., sehe alles nur schwarz..., habe höllische Angst vor ...
von Luce
17.04.2017 19:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Venlafaxin - beim Ausschleichen ähnliche Symptomatik wie bei zu viel Wirkstoff?!
Antworten: 26
Zugriffe: 2195

Re: Venlafaxin - beim Ausschleichen ähnliche Symptomatik wie bei zu viel Wirkstoff?!

Auch von mir ein Hallo, und ich kann mich anschließen, auch wenn ich einen anderen Wirkstoff habe. Oft sind Medi Nebenwirkungen ähnlich der Absetzsymptome. Nach 6-7 Wochen auf einer Dosis hatte ich plötzlich wieder Symptome (Unruhe), kaum bin ich um 0.2mg runter gegangen ist es besser. Quintessene: ...
von Luce
17.04.2017 13:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Neu hier - meine Erfahrungen citalopram in der Schwangerschaft und absetzen Duloxetin
Antworten: 12
Zugriffe: 2314

Re: Neu hier - meine Erfahrungen citalopram in der Schwangerschaft und absetzen Duloxetin

Hallo Mieke, herzlichen Glückwünsch zum kleinen Mann und danke, dass du deine Erfahrungen mit der SS mit uns teilst. Ist ein für mich sehr interessantes Thema. Allerdings will ich weg von den ADs, bevors los geht. Theoretisch, sollte man ja 2 Jahre Medifrei sein bevor man schwanger wird ;-) Würde sa...
von Luce
17.04.2017 13:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Absetzversuch Paroxetin
Antworten: 46
Zugriffe: 2351

Re: Absetzversuch Paroxetin

Hallo Andrea, hallo liebe alle, PMS kenne hier sehr sehr viele AD geplagte. Sei es nun um den Eisprung herum oder vor den Tagen. Geschwollene Brüste oder Schmerzen finde ich soweit ok. Die psychischen Symptome sind dir die belastend sind haben bei mir nach dem ersten Mal Paroxat absetzten so richtig...
von Luce
17.04.2017 13:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Paroxetin hat mein Gehirn verändert/Erfahrungen mit Quetiapin (Seroquel)
Antworten: 41
Zugriffe: 4557

Re: Paroxetin hat mein Gehirn verändert/Erfahrungen mit Quetiapin (Seroquel)

Hallo aaa auch von meiner Seite, auf zwei Dinge möcht ich gerne eingehene. Heilen kannst alleine du selbst dich, nicht jemand Anderes! Jamie sagt damit alles, und gibt dir in gewisser Weise auch die Antwort auf deine Frage iele sagen natürlich, ich muss mich selbst heilen. Aber wie soll ich das mach...
von Luce
17.04.2017 13:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Paroxetin
Antworten: 37
Zugriffe: 2309

Re: neu hier - Paroxetin

Hallo Lockenkopf und herzlich willkommen, Ärzte sollte mach manchmal echt :evil: :frust: Shonah hat das wichtigste schon erwähnt. die 5- 10% Regel alle 4-6 Wochen. Was war der eigentliche Grund, dass du Paroxat genommen hast? Viele Dinge die du erwähnst, haben sehr viele AD geplagte. Vorallem, dass ...
von Luce
09.02.2017 21:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 159179

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo ihr Lieben, Ich war auch sehr sehr lange auf PPIs, glaube Ca 2005 bis 2013. Allerdings habe ich es damals fast von 20 auf 0 mg reduziert und es hat im großen und ganzem geklappt. Was mir geblieben ist, ist ein Reizmagen/Darm, allerdings glaube ich, dass da die Magersucht auch ihren Teil geleis...
von Luce
05.02.2017 17:24
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies Erfahrungsbericht: Sertralin / SSRI- induzierte Akathisie
Antworten: 29
Zugriffe: 16573

Re: Jamies Erfahrungsbericht: Sertralin / SSRI- induzierte Akathisie

Hi Jamie,
Alles klar nach deiner heftigen Zeit im Dezember ? :? :hug:
@nicole: eventuell mal Leinöl, Yoga, Meditation probieren??
Vorallem bewusst atmen und entspannen hat mir bei den heftigsten Tiefs viel geholfen
Alles liebe luce
von Luce
31.01.2017 21:49
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 733
Zugriffe: 96279

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Liebe Siggi, liebe alle, dein letzter Post klingt so wunderschön, dass ich das einfach hier los werden muss. <3 Ich habe mich hier, bis heute, noch gar nichts kundgetan, aber deine Antwort und viele Kommentare davor berühren mich wirklich sehr. Wo ich definitiv zustimmen kann ist das hier Überreizt ...
von Luce
22.01.2017 14:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Paroxetin mit der Wasserlösmethode absetzen?
Antworten: 31
Zugriffe: 2262

Re: Paroxetin mit der Wasserlösmethode absetzen?

Hallo Bernd, möchte dich auch ein wenig ermutigen und dir sagen,dass hier viele mit dem Paroxat kämpfen, wie du ja schon mitbekommen hast. Das was wirklich hilt ist hier, Geduld!!! Und so wie die anderen, sagen, versuche dich zu stabilisieren. die 4-6 Wochen braucht man meist, und obwohl ich nur ca ...
von Luce
01.01.2017 17:38
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Re: Was ist Akathisia / Akathisie? SSRI/SNRI-induzierte paradoxe Reaktion
Antworten: 4
Zugriffe: 3689

Re: Re: Was ist Akathisia / Akathisie? SSRI/SNRI-induzierte paradoxe Reaktion

Oh mann Jamie, das klingt ja furchtbar. Wahnsinn was du schon geschafft hast! Ich habe nach dem Lesen dieses Threads irgendwie das Gefühl, dass ich auch eine leichte Form der Akathisia auspräge. Hast du damals versucht das ganze mit Propranolol abzuschwächen? Ich liebäugle schon sehr damit, vorallem...
von Luce
28.12.2016 18:11
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Paroxetin-Betroffenen-Thread. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch
Antworten: 136
Zugriffe: 27500

Re: PAROXETIN-BETROFFENEN-THREAD. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch

Erschreckend was du merkst, nachdem du gar nicht sooooo hoch dosiert hattest, und vor allem nachdem du gar nicht mal sooooo schnell reduziert hast :frust: ja und genau das hat mich auch so erschreckt. Ich glaube es lag wirklich an dem ungenauen Dosieren. Das wir jetzt dank der Waage anders :P Mein ...
von Luce
28.12.2016 17:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kommt der Teufel wieder? Paroxetin Absetzen
Antworten: 13
Zugriffe: 1297

Re: Kommt der Teufel wieder? Paroxetin Absetzen

Hi greenlight und herzlich willkommen, ich bin selber noch nicht lange hier, aber auch auf Grund des Paroxats. Es ist traurig und gleichzeitig schockierend zu lesen wie deine Story gelaufen ist, und so wies es schon vorher gesagt wurde, bist du einerseits nicht alleine, und andererseits wirst du mit...
von Luce
27.12.2016 12:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Weihnachten
Antworten: 10
Zugriffe: 1196

Re: Weihnachten

Liebe alle,

da möchte ich mich anschließen :)
Danke danke und nochmal danke!
Wahnsinn, wieviel Kraft hier im Forum vermittelt wird.

Alles Liebe Luce
von Luce
19.12.2016 16:40
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Paroxetin-Betroffenen-Thread. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch
Antworten: 136
Zugriffe: 27500

Re: PAROXETIN-BETROFFENEN-THREAD. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch

Hallo lieber Paroxaner ;-) ! ich wollte mich mal in Eure gemütliche Runde einklinken und ein paar Fakten und/bzw Bestätigung zum Paroxat liefern. Mir hat diese Sammlung hier schon sehr geholfen, danke für die Initiation Horni! Kurz zu mir (wenn ich zu sehr ausschweife :schnecke: , sagt es mir bitte,...