Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 752 Treffer

von Ululu
Montag, 09.09.19, 12:04
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: stede: Mirtazapin Schmelztabletten ausschleichen lassen
Antworten: 11
Zugriffe: 220

Re: stede: Mirtazapin Schmelztabletten ausschleichen lassen

Hallo stede, du nimmst das Mirta ja noch nicht so lange, von der Relation denke ich deshalb, dass es wirklich unverhältnismäßig wäre, jetzt bis 2024 abzusetzen. :shock: Gerade in höheren Dosierungen gelingen auch etwas größere Dosissprünge oft noch ganz gut. Ich denke deshalb schon, dass du es vorer...
von Ululu
Donnerstag, 29.08.19, 17:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: mirrorbabe: Escitalopram ausschleichen
Antworten: 21
Zugriffe: 318

Re: mirrorbabe: Escitalopram ausschleichen

Hallo mirrorbabe, auch von mir noch herzlich willkommen hier im Forum. :hug: Aber es würde dazu passen, dass ich in den letzten Monaten immer mehr Abneigung gegen dieses Mittel entwickelt hab. Jede Faser in meinem Körper will es einfach nur noch los werden! Ich glaube daran, dass unser Körper sehr g...
von Ululu
Montag, 26.08.19, 10:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Emmi: Duloxetin, Bromazepam - Bitte um Hilfe
Antworten: 50
Zugriffe: 1943

Re: Emmi: Duloxetin, Bromazepam - Bitte um Hilfe

Hallo Emmi, Aktuell ist es so dass ich nicht mehr weiß was vom Duloxetin kommt und was von den Benzos. Hab gesehen du hast auch Duloxetin. Es ist so, dass ich oft solche komischen Derealisationsgefühle habe. Das macht mir dann Angst. Ich frage mich was von was kommt. Ob vom Brom oder vom Duloxetin. ...
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 21:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Emmi: Duloxetin, Bromazepam - Bitte um Hilfe
Antworten: 50
Zugriffe: 1943

Re: Emmi: Duloxetin, Bromazepam - Bitte um Hilfe

Hallo Emmi, leider ist es meistens so, dass erst mit einer Therapie begonnen wird, wenn keine Benzos mehr genommen werden. Dass du keine Wirkung mehr vom Bromazepam verspürst, heißt leider nicht, dass du es einfach weglassen kannst. Du bist sicher längst in der Toleranz, dann zeigt sich keine Wirkun...
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 18:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Steffen20: Einnahme/Absetzen mehrerer Psychopharmaka
Antworten: 45
Zugriffe: 1245

Re: Steffen20: Einnahme/Absetzen mehrerer Psychopharmaka

Hallo Steffen, du bist nicht der einzige, der aus der Klinik nicht arbeitsfähig entlassen wird. Bei mir war das seinerzeit auch so. Hast du außerhalb der Klinik einen niedergelassenen Psychiater oder kannst du im Krankenhaus in einer Ambulanz weiter behandelt werden ? Psychiater sind meist großzügig...
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 18:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1072
Zugriffe: 79129

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Ka-ro-lin,

ich habe dir hier

https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=35&t=16832

einen eigenen Thread erstellt.

LG Ute
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 17:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ka-ro-lin: Quetiapin Absetzprobleme?
Antworten: 4
Zugriffe: 171

Ka-ro-lin: Quetiapin absetzen

Hallo Ka-ro-lin, :) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der be...
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 16:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MeRa12: Laif 900
Antworten: 5
Zugriffe: 473

Re: MeRa12: Laif 900

Hallo MeRa, bei dem adfd handelt es sich um ein Pharmakritisches Forum. In erster Linie unterstützen wir uns gegenseitig beim Absetzen von Psychopharmaka. Möchtest du denn absetzen ? Du schreibst, das Medikament hilft dir und hat keine Nebenwirkungen, deshalb Frage ich nach. Wenn du es jetzt oder sp...
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 15:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MeRa12: Laif 900
Antworten: 5
Zugriffe: 473

Re: MeRa12: Laif 900

Hallo MeRa, nimmst du es denn zur Zeit ein und hilft es dir ? Ich lasse dir mal unsere Grundsatzinfos da. Hallo .... willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. ...
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 13:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MeRa12: Laif 900
Antworten: 5
Zugriffe: 473

Re: Laif 900

Hallo Mera, herzlich willkommen hier im Forum. Bei Laif 900 handelt es sich um ein Johanniskrautprodukt. Johanniskraut ist in seiner Wirkweise den synthetischen Antidepressiva aus der Gruppe der SSRI sehr ähnlich und birgt ähnliche Probleme beim Absetzen. Das muss nicht so sein, ist aber nach unsere...
von Ululu
Sonntag, 25.08.19, 11:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Steffen20: Einnahme/Absetzen mehrerer Psychopharmaka
Antworten: 45
Zugriffe: 1245

Re: Steffen20: Einnahme/Absetzen mehrerer Psychopharmaka

Hallo Steffen, eine übermäßig hohe Belastung mit Pilzen im Körper könnte auch für viele deiner Probleme verantwortlich sein. Dein Stoffwechsel funktioniert dann nicht richtig, was auch ein Grund für das Nichtwirken der Medikamente sein könnte. Zudem kommt noch das schnelle Hin und Her mit den unters...
von Ululu
Sonntag, 04.08.19, 13:42
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Chve2203 : Tavor (Lorazepam) Entzug mit Diazepam
Antworten: 5
Zugriffe: 239

Re: Chve2203 : Tavor (Lorazepam) Entzug mit Diazepam

Hallo Christian, :) es ist sehr gut möglich, dass die Umstellung von Lorazepam (Tavor) auf Diazepem deine Scglafstörung verschlechtert. Lorazepam wirkt schnell und kurz, während das Dia viel länger wirkt und nach und nach einen Spiegel aufbaut. Deshalb stellt man auch darauf um, weil der Entzug dami...
von Ululu
Sonntag, 04.08.19, 13:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Monchen12345: Bupropion- erstmal nur reduziert
Antworten: 8
Zugriffe: 599

Re: Bupropion- erstmal nur reduziert

Hallo Monchen, es tut mir leid, dass es dir so schlecht geht. :hug: Nur kurz vorab: Unser Forum beschäftigt sich in erster Linie mit dem Absetzen von Psychopharmaka. Wir geben in der Regel keine Medikamententipps oder ähnliches. Ich lasse dir mal unsere Grundsatzinformationen da. willkommen im ADFD....
von Ululu
Sonntag, 04.08.19, 12:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: wetter1980: Frage wegen Olanzapin und Herzstechen
Antworten: 7
Zugriffe: 271

Re: wetter1980: Frage wegen Olanzapin und Herzstechen

Hallo Wetter, wenn dein Herz untersucht wurde, ist das schon mal gut. Dann denke ich, dass es sich bei deinen Herzstolpern um harmlose Extrasystolen handelt. Leider sind diese sehr typisch im Entzug. Viele hier kennen das, ich auch. :( Das fühlt sich sehr beängstigend an und ich verstehe, dass dich ...
von Ululu
Sonntag, 04.08.19, 11:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: sbo591: 11 Mon. nach Absetzen von Cymbalta (Duloxetin) immer noch Nachwirkungen
Antworten: 3
Zugriffe: 152

Re: sbo591: 11 Monate nach Absetzen von Cymbalta immer noch Nachwirkungen

Hallo sbo591, noch kurz zu deinem Problem. Es klingt, als würdest du hyperventilieren. Dieses Kribbeln in den Händen und das Gefühl der Atemnot ist sehr typisch dafür. Du atmest dann zu viel ein und zu wenig aus. Versuch doch in einer solchen Situation einmal in eine Tüte zu atmen. Dann atmest du da...
von Ululu
Sonntag, 04.08.19, 11:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: sbo591: 11 Mon. nach Absetzen von Cymbalta (Duloxetin) immer noch Nachwirkungen
Antworten: 3
Zugriffe: 152

Re: 11 Monate nach Absetzen von Cymbalta immer noch Nachwirkungen

Hallo sbo591, willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der bereitge...
von Ululu
Sonntag, 04.08.19, 0:04
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sternschnuppenreh: Jatrosom (Tranylcypromin, Mao-Hemmer) absetzen
Antworten: 6
Zugriffe: 556

Re: Sternschnuppenreh: Jatrosom (Tranylcypromin, Mao-Hemmer) absetzen

Hallo Sternschnuppenreh, herzlich willkommen im Forum. Es ist schon spät und dein Problem speziell. Es wird sich morgen jemand bei dir melden. Ich lasse dir mal unsere Grundsatzinfos da. Hallo .... willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selb...
von Ululu
Donnerstag, 01.08.19, 22:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Emmi: Arzt in Wien
Antworten: 1
Zugriffe: 141

Re: Arzt in Wien

Hallo Emmi,

du hast eine PN.

LG Ute
von Ululu
Samstag, 13.07.19, 13:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: --> 07.09.19: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben
Antworten: 50
Zugriffe: 8705

Re: --> 13.07.19: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben

Hallo, ich habe aufgeräumt und Threads verschoben. Bitte bedenkt, dass im neuen Bereich nicht immer vom Team oder der Teamunterstützung mitgelesen wird. Für dringende Anfragen nutzt bitte den neuen Thread. https://adfd.org/austausch/viewforum.php?f=67 Folgende Teilnehmer habe ich verschoben: In "Ant...
von Ululu
Donnerstag, 20.06.19, 20:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Elbdeichruner - Venlafaxin und kein Ende
Antworten: 21
Zugriffe: 809

Re: Elbdeichruner - Venlafaxin und kein Ende

Hallo Henning, nach unserer Erfahrung ist die Angst, dass es niemals wieder besser wird, beim Absetzen so weit verbreitet dass man es schon fast als eigenes Absetzsymptom bezeichnen könnte. :( Es wird aber sicher nicht immer so bleiben. Das tut es nie. Es kann leider dauern aber es wird dir besser g...