Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Oliver
Das Forum wurde aktualisiert aber leider sind Danksagungen für unbestimmte Zeit deaktiviert, da es Kompatibilitätsprobleme gibt. Die Daten sind nicht verloren und die Funktionalität wird wieder aktiviert, sobald es geht. Danke für Euer Verständnis!



Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 805 Treffer

von Ululu
26.07.2020 22:01
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 84
Zugriffe: 17622

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo fabsen,

nach den hier gemachten Erfahrungen sind bis zu 24 Stunden im Kühlschrank okay.

Länger aber nicht, auch wegen der eventuellen Verkeimung.

LG Ute
von Ululu
26.07.2020 21:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Walddogge: Bromazepamentzug und Corona
Antworten: 54
Zugriffe: 2791

Re: Walddogge: Bromazepamentzug und Corona

Hallo, nur kurz. Clonazepam hat eine längere Halbwertzeit als Diazepam. Es wird vorrangig bei Krampferkrankungen eingesetzt. Es ist zum Absetzen geeignet, braucht aber etwas, bis es einen Spiegel aufgebaut hat und wirkt, nach dem was ich bisher hier darüber gelesen habe, weniger angstlösend als Dia....
von Ululu
26.07.2020 20:54
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.
Antworten: 278
Zugriffe: 10419

Re: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.

Hallo Avalou, Psychopharmaka heilen nicht. Das können Sie gar nicht, bei keinem. Im besten Fall deckeln sie Symptome und fahren dich gnadenlos runter. Du spürst dann halt nicht mehr viel, keine Angst, keine Aufregung aber auch keine Freude. So wirken sie bei mir und das ist wohl die beste Art und We...
von Ululu
25.07.2020 20:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hunter0011: Sertralin seit 7 Jahren
Antworten: 51
Zugriffe: 2075

Re: Hunter0011: Sertralin seit 7 Jahren

Hallo Hunter,

es ist sehr erschreckend.

Was du schreibst, könnte so eins zu eins auch von mir geschrieben sein.
:shock:
Unglaublich. :?

Dazu kommt noch Dauermüdigkeit.
:bettzeit:

LG Ute
von Ululu
25.07.2020 19:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Laube: Langzeitentzugssyndrom seit Absetzen von Venlafaxin
Antworten: 163
Zugriffe: 7347

Re: Laube: Langzeitentzugssyndrom seit Absetzen von Venlafaxin

Hallo Laube,

ich glaube heute ist irgendwie der Wurm drin.

Ich lese gefühlt überall, dass es heute so schlimm ist.

Mir ist klar, dass das keine Hilfe für dich ist aber vielleicht liegt es auch mit an der Wetterlage oder so.
:(
Ich wünsche dir, dass es morgen etwas leichter wird.

LG Ute
von Ululu
24.07.2020 22:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hunter0011: Sertralin seit 7 Jahren
Antworten: 51
Zugriffe: 2075

Re: Hunter0011: Sertralin seit 7 Jahren

Hallo Hunter,

ist dir " brainfog" ein Begriff ?

Im Moment herrscht in deinem Gehirn ein Ungleichgewicht an Botenstogfen.
Dein Gehirn passt sich gerade an. Währenddessen ist es möglich, dass es Reize nicht mehr adäquat verarbeiten kann.

LG Ute
von Ululu
24.07.2020 22:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: NachtRitter: Venlafaxin beste Absetzmethode
Antworten: 22
Zugriffe: 1390

Re: NachtRitter: Venlafaxin beste Absetzmethode

<r>Hallo Nachtritter,<br/> <br/> Du weißt sicher, dass es sich beim adfd um ein Pharmakritisches Forum handelt. <br/> <br/> Wir unterstützen uns in der Regel beim Absetzen von Psychopharmaka.<br/> <E>:)</E> <br/> <br/> Von schnellen Umstellungen von einem zu einem anderen Psychopharmaka kann ich nur...
von Ululu
24.07.2020 21:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hunter0011: Sertralin seit 7 Jahren
Antworten: 51
Zugriffe: 2075

Re: Hunter0011: Sertralin seit 7 Jahren

Hallo Hunter,

du hast die Dosis in einem Schritt halbiert.
:o

Da ist es wirklich kein Wunder, das es dir so schlecht ging.
:cry:

Was du beschreibst, klingt nach Neuroemotionen.
Hier ein Link dazu.

viewtopic.php?f=50&t=9778

LG Ute
von Ululu
24.07.2020 21:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Larsibaer: Absetzen Anafranil (Clomipramin) 75mg retard
Antworten: 19
Zugriffe: 799

Re: Larsibaer: Absetzen Anafranil (Clomipramin) 75mg retard

Hallo Larsibaer, es ist individuell sehr unterschiedlich, wie schnell man von einem Benzo wie dem Lorazepam ( Tavor) abhängig wird. Gerade wenn man es nicht zum ersten mal nimmt, kann das leider sehr schnell gehen. Das müsstest du antesten, ob es so schnell geht, wie es deine Neurologin anstrebt. Es...
von Ululu
15.07.2020 20:01
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.
Antworten: 278
Zugriffe: 10419

Re: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.

Hallo Avalou, :) ich kann mir vorstellen, dass es dich sehr belastet, dass deine Tochter so verzweifelt. Mir ging das auch so in meinen schlimmsten Zeiten. Vielleicht mag sie ja auch mal ein Blick hier ins Forum werfen, damit sie versteht, was bei dir im Moment los ist, dass sich das sehr schlimm an...
von Ululu
14.07.2020 20:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.
Antworten: 278
Zugriffe: 10419

Re: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.

Hallo Sabs, es ist wirklich sehr lieb von dir, dass du Avalou helfen willst und sehr viele Tipps für sie hast. Ganz sicher kann man in Mutter Natur viele Dinge finden, die sehr hilfreich sind. Ich versuche das auch immer zuerst. Ich möchte dir, Avalou, aber zu Bedenken geben, dass in einem Zustand w...
von Ululu
14.07.2020 20:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.
Antworten: 278
Zugriffe: 10419

Re: Avalou: Mirtazapin und Opipramol kalt abgesetzt. Benommenheit und Sehstörungen seit Jahren.

Hallo Avalou, Ich weiß jetzt nicht, wo du wohnst. Bei uns steht ein heftiger Wetterwechsel an. Ich habe schon seit heute morgen Migräne. Vielleicht triggert das bei dir auch ? Nur weil es heute Abend nicht besser ist, heißt das auch auf keinen Fall, dass es an den nächsten Abenden auch so ist. :hug:...
von Ululu
14.07.2020 19:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Karin....seit fast 15 Jahren Venlafaxin
Antworten: 22
Zugriffe: 1452

Re: Karin....seit fast 15 Jahren Venlafaxin

Hallo Denirumi,

ich habe dir hier einen eigenen Thread erstellt.

viewtopic.php?f=35&t=17691

Karin hat schon länger nicht mehr geschrieben, ich weiß nicht, ob du hier eine Antwort bekommst.

LG Ute
von Ululu
14.07.2020 19:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Denirumi: Venlafaxin absetzen und Antriebslosigkeit
Antworten: 12
Zugriffe: 482

Denirumi: Venlafaxin absetzen und Antriebslosigkeit

Hallo Denirumi,

dies ist jetzt dein Thread.

Es ist bei uns üblich, dass sich jeder zuerst mit seinem Problem vorstellt, bevor er bei anderen mit schreibt.

Wenn du das gemacht hast, werde ich dich auch "auf grpn" schalten.
Dann kannst du überall mit schreiben.
von Ululu
11.07.2020 22:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: cindy+alex: Doxepin 5 mg absetzen
Antworten: 82
Zugriffe: 4593

Re: cindy+alex: Doxepin 5 mg absetzen

Hallo Karin, es ist absolut okay wenn du vorerst lieber wieder zu den Tabletten wechselst. Wichtig ist, dass die Dosis gleich bleibt und du auf lange Sicht bei einer Darreichungsfotm bleibst. Zahnarzt ist oft übel, da braucht man auf keinen Fall einen nörgelnden Darm. :? Ich wünsche dir einen möglic...
von Ululu
10.07.2020 22:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Tea_time: Weg vom Venlafaxin
Antworten: 22
Zugriffe: 987

Re: Tea_time: Weg vom Venlafaxin

Hallo Tea time, bei vielen verschwinden die Symptome nach einer Weile komplett. Das ist aber nicht immer der Fall. Wir sagen eigentlich immer, dass man den nächsten Absetzschritt erst angeht, wenn die Symptome zu mindestens 90 % verschwunden sind, um die Symptome nicht kumulieren zu lassen. Das ist ...
von Ululu
10.07.2020 22:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: cindy+alex: Doxepin 5 mg absetzen
Antworten: 82
Zugriffe: 4593

Re: cindy+alex: Doxepin 5 mg absetzen

Hallo Karin, Man erlebt es ja immer wieder: Die die sich keinen Kopp machen, haben auch nichts. Da hast du so recht, aber diese Unbescgwertheit ist fragil. Das funktioniert oft nur, so lange alles gut ist. Ich war früher auch so und dann kam die Angst.... auch wenn wir ja wissen, dass unser "Denken"...
von Ululu
10.07.2020 18:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Schuetze: Gefangen in der Cipralex (Escitalopram) Spirale und meine Ausbruchsversuche
Antworten: 22
Zugriffe: 2011

Re: Schuetze: Gefangen in der Cipralex (Escitalopram) Spirale und meine Ausbruchsversuche

Hallo Schütze, ich hoffe, du hast den Tag einigermaßen überstanden. :hug: Ich denke, dass das Absetzen für die schlechte Nacht zumindest mitverantwortlich war. Der zeitliche Zusammenhang ist da schon recht eindeutig. Der Grillabend hat dann vielleicht noch zusätzlich getriggert. Ich hoffe, dass du i...
von Ululu
10.07.2020 17:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: cindy+alex: Doxepin 5 mg absetzen
Antworten: 82
Zugriffe: 4593

Re: cindy+alex: Doxepin 5 mg absetzen

Hallo Karin,

meine Daumen sind gedrückt für die Umstellung.
:)
Versuch dir nicht zu viele Sorgen zu machen, das kann auch Symptome triggern.
Vielleicht klappt es auch ganz symptomfrei.

LG Ute
von Ululu
05.07.2020 15:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Katniss: Venlafaxin ausschleichen - Zuordung von Absetzsymtopmen
Antworten: 7
Zugriffe: 390

Re: Katniss: Venlafaxin ausschleichen - Zuordung von Absetzsymtopmen

Hallo Katniss, jetzt noch zu deinen Fragen :) Musste dann auch feststellen "irgendwas ist immer" - kenn ihr das? oder das nur bei mir so Da sagst du was. :whistle: Ich glaube, das kennt fast jeder hier. Manchmal muss man es dann wohl einfach wagen, sonst wird es nie was. :x Man kann nicht immer deut...