Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

die Organisation des Forums durch das Team ist weiterhin eingeschränkt.

Danke an alle die sich im Rahmen der gegenseitige Selbshilfe einbringen. Bitte schaut weiter gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 70 Treffer

von Berlin030
Freitag, 03.08.18, 6:58
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Baylissas Perspektive auf Bewältigung von Entzug
Antworten: 27
Zugriffe: 3406

Re: Baylissas Perspektive auf Bewältigung von Entzug

Hi Lena ,

Danke für die Übersetzung ,wie immer sehr schöne aufbauende Zeilen :party2:

Liebe Grüße :fly:
von Berlin030
Donnerstag, 02.08.18, 16:09
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: lebenswille: Hilfe bei absetzen Lorazepam erbeten
Antworten: 397
Zugriffe: 9983

Re: lebenswille: Hilfe bei absetzen Lorazepam erbeten

Moin Moin Lebenswille , was hast du denn für schmerzen , auch Kopfschmerzen , Druck im Kopf ? Deine Signatur der absetzverlauf geht nur bis Februar , müsstest mal vevollständigen. Ich bin jetz ein Jahr auf null und hab jeden Tag Kopfschmerzen usw. , wir sitzen alle im selben Boot . Wünsch euch viel ...
von Berlin030
Dienstag, 31.07.18, 14:56
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Bizzy: Seit Oktober 2017 Benzofrei (Alprazolam)
Antworten: 6
Zugriffe: 217

Re: Wann wird das Enden ? ich brauche eure Hilfe

Ach so Bizzy , nimmst du irgendwelchen AD oder so , ich garnichts weil nix hilft , alles wurde nur schlimmer !?
von Berlin030
Dienstag, 31.07.18, 14:54
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Bizzy: Seit Oktober 2017 Benzofrei (Alprazolam)
Antworten: 6
Zugriffe: 217

Re: Wann wird das Enden ? ich brauche eure Hilfe

Moin Moin , naja Schwindel hab ich auch ab und zu ,aber direkt spannungskopfschmerz eben immer . Es gibt eigentlich seit einem Jahr nie ein Moment wo ich keine k Schmerzen habe . :frust: Diese Koordinationprobleme hab ich nicht und ibo und andere normale Tabletten wirken null , nix hilft außer Ablen...
von Berlin030
Sonntag, 29.07.18, 17:23
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Bizzy: Seit Oktober 2017 Benzofrei (Alprazolam)
Antworten: 6
Zugriffe: 217

Bizzy: Seit Oktober 2017 Benzofrei

Hallo Berlin, Wie geht es dir? Bin seit Oktober 2017 benzofrei und kämpfe auch. Die Hölle... :zombie: LG Hi bizzy , frag nicht :frust: immer noch die Hölle , jetzt genau 1 Jahr ohne alles und irgendwie wird gefühlt nix besser :shock: immer noch alle Symptome und das schlimmste permanente spannungsk...
von Berlin030
Freitag, 08.06.18, 16:11
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Baylissas Perspektive auf Bewältigung von Entzug
Antworten: 27
Zugriffe: 3406

Re: Baylissas Perspektive auf Bewältigung von Entzug

Juhu Lena Lena :party2:

Endlich mal wieder was zum aufmuntern , hab es nötig , danke :pillowtalk:

Lg :fly:
von Berlin030
Donnerstag, 24.05.18, 17:19
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Reiger: Tavor (Lorazepam) Entzug und Mirtazapin ausschleichen
Antworten: 89
Zugriffe: 5130

Re: Tavor (Lorazepam) Entzug und Mirtazapin ausschleichen

Moin x86 , will dir keine Angst machen , aber was du hast is normal , alles Entzug :frust: Sei froh das du nur 6 Wochrn das Teufelszeug genommen hast , kommst vielleicht noch mal mit einem blauen Auge da raus . Ich bin 11 Monate ohne alles , benzo null und nix an PP , jeder Tag grüßt das Murmeltier,...
von Berlin030
Sonntag, 06.05.18, 5:19
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Baylissas Perspektive auf Bewältigung von Entzug
Antworten: 27
Zugriffe: 3406

Re: Baylissas Perspektive auf Bewältigung von Entzug

Hi Lena ,

Danke für deine Übersetzungen , weiter so du hilfst ganz vielen damit . :party2:

Lg Berlin 030 :fly:
von Berlin030
Samstag, 28.04.18, 17:03
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Liebe Clarissa, ab wann wurde es bei dir merklich besser mit Kopf ,,Glieder und überhaupt Sxhmerzen ? Wann kommen denn mal die etwas längeren Fenster , denke langsam das ich nie mehr werde , voll hängen geblieben —( Ich bin 10 Monate ohne alles , oh man ich Dreh durch , echt :frust: Gruß Berlin
von Berlin030
Samstag, 28.04.18, 15:26
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Hi Leute , danke für eure tips , ich nehm gartix und quäl mich durch . Wenn ich ehrlich bin hab ich in den letzten 4 Jahren alles schon mal durch probiert , ob SSRI oder Tri , AD Vertrag ich nicht mehr . Bin jetzt genau 10 Monate benzofrei und jeder Tag ist ne Qual -( egal ich zieh durch und sitze e...
von Berlin030
Sonntag, 22.04.18, 20:14
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Hallo Leute , mein Neurologe will mir immer ein AD gegen die permanenten Spannungskopfschmerzen verschreiben . Ich will ja eigentlich nie wieder PP nehmen , also meine Frage , kennt sich einer mit dem AD Amytriptelin aus ? Soll der Goldstandart gegen SK sein in kleiner Dosis , aber ich weiß nicht so...
von Berlin030
Samstag, 21.04.18, 17:06
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Hallo Leute

Was mich brennent interessiert , wie war es bei euch so ab den 10 Monat , wann wurden die Kopfschmerzen deutlich besser ?

Brauch mal paar aufbauende Zeilen , ab welchem Monat kamen Besserungen , deutliche .

Lg Berlin 030
von Berlin030
Donnerstag, 19.04.18, 19:51
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Berlin grüßt Berlin ,

Mir gehts nur darum ob das mit den schlimmen Kopfschmerzen auch normal ist , also dazu gehört und das nach 10 Monaten :frust:

Von Entzugs Kopfschmerzen lese ich sehr wenig , hab Neurologisch alles abklären lassen , is nix .


Grüße Berlin 030
von Berlin030
Donnerstag, 19.04.18, 16:31
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Hallo Leute , Bin jetzt im 10 Monat benzofrei und keine PP , aber.. . es ist immer noch die Hölle , jeden Tag die schlimmsten spannungskopfsxhmetzen Mit den unbegründeten Ängsten kann ich so einigermaßen umgehen ,stell mich Ihnen aber die Kopfschmerzen und schlimmen Nacken Verspannungen komm ich nic...
von Berlin030
Freitag, 16.03.18, 14:38
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

HI sunny und die andern , Gestern war so ein extremtag zum durchdrehen . Hab von der dia Pille nix groß an Verbesserung gemerkt , vielleicht auch besser so . Also lassen wir das mal ganz schnell wieder mit den verteufelten benzos . Muss ich weiter kämpfen , den ungleichen Kampf . Mal ne frage , die ...
von Berlin030
Donnerstag, 15.03.18, 12:04
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Hi Clarissa, Ich Ärger mich selbst das ich mir wieder benzos besorgt habe , aber seh kein anderen Ausweg . Dann werd ich versuchen eine Woche 5 mg auf 2 Dosen verteilt einzunehmen . Mal schauen ob ich meinen Kopf damit bisschen entlasten kann . Mano wie komm ich bloß wieder raus aus dem Schlamassel ...
von Berlin030
Donnerstag, 15.03.18, 11:32
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Hi Jamie , Sertralin dachte ich als langzeit Medikationen , also die benzos nur für die einschleich Phase . Nur benzos treibt mich ja wieder in die volle sucht, bis die AD wirken benzos zum abfedern der ersverschlimmerung und dann schnell wieder wech davon . Sagen wir mal die AD wirken nach 4 Wochen...
von Berlin030
Donnerstag, 15.03.18, 11:01
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.
Antworten: 131
Zugriffe: 4395

Re: Berlin30: Lange Diazepam - Historie. Jetzt auf Null. Es ist hart.

Hallo Leute , brauch mal n Rat von den Profis . Ich bin jetzt genau 8 Monate benzofrei aber von Besserung kann nicht die Rede sein . Das Leben ist nicht mehr lebenswert und das seit 8 Monaten , ich bin am Ende und bevor ich von der Brücke springe hab ich mi4 jetzt wieder ne Packung Dias besorgt . Me...
von Berlin030
Dienstag, 13.03.18, 17:56
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Traviata: anhaltende Schmerzen nach Benzoentzug
Antworten: 20
Zugriffe: 1163

Re: anhaltende Schmerzen nach Benzoentzug

Hallo Traviata ,

ich bin jetzt auch genau 8 Monate benzofrei und nix ist , wird besser :frust:

Am schlimmsten sind die Monster Kopfschmerzen von früh bis spät :shock:

Hast du auch Kopfschmerzen?

Gruß Berlin
von Berlin030
Montag, 05.03.18, 18:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: 2fachmama: Paroxetin absetzen/Versuch mit Fluoxetin - jetzt Kaltentzug
Antworten: 130
Zugriffe: 4263

Re: Paroxetin absetzen/Versuch mit Fluoxetin - jetzt Kaltentzug

Hallo 2fachmama,

Wie geht es dir , lange nix mehr gelesen .

Gruß Berlin