Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 40 Treffer

von Anna10
Freitag, 21.09.18, 14:27
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Umfrage (anonym): Wo kommt ihr her?
Antworten: 59
Zugriffe: 5565

Re: Umfrage (anonym): Wo kommt ihr her?

Hallo,

und ich bin ein Ossi im Westen :) .

Ich wohne im westlichen Niedersachsen, Raum Osnabrück...

Hier bin ich der kompetenten Ärzte leider auch noch nicht fündig geworden....

Liebe Grüße

Beate
von Anna10
Freitag, 21.09.18, 14:06
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen?!
Antworten: 31
Zugriffe: 3198

Re: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen

Hallo Reiner! Ich denke auch, dass es der Livestream war, der nicht zustande gekommen ist, dafür war wohl für die wenigen Angemeldeten der Aufwand zu groß. Daß gefilmt wurde, habe ich auch gesehen und auch mitbekommen, dass die Referate und Beiträge allen Teilnehmern, sofern die Referenten einversta...
von Anna10
Mittwoch, 19.09.18, 5:52
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen?!
Antworten: 31
Zugriffe: 3198

Re: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen

Liebe Jamie! Nun endlich komme ich auch dazu, eine Rückmeldung zur Tagung in Herford zu geben. Es ist mir längst ein Bedürfnis, leider macht mir mein gesundheitlicher Zustand einen Strich durch die Rechnung und es fällt mir unsagbar schwer, meine Gedanken hier festzuhalten. Ich würde gerne ausführli...
von Anna10
Donnerstag, 16.08.18, 20:46
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 66
Zugriffe: 8657

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Hallo Mona, hallo Murmeline!
Danke für eure Hinweise, der Text ist wirklich ganz neu...Dann warte ich jetzt mal noch etwas, vielleicht bekomme ich auch Antwort über "Depression-heute".

Liebe Grüße
Anna
von Anna10
Donnerstag, 16.08.18, 5:04
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 66
Zugriffe: 8657

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Hallo Murmeline, hallo ihr Lieben,
hat jemand von Euch Kontakt zum Verein Depression-heute? Leider habe ich bisher weder aus der Praxis von Peter und Sabine Ansari noch über den Verein eine Rückmeldung bekommen...Bin mir nicht sicher, ob die Praxis noch existent ist...
Liebe Grüße
Anna
von Anna10
Donnerstag, 09.08.18, 14:08
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 66
Zugriffe: 8657

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Hallo, ich bin über das Lesen des Buches "Unglück auf Rezept) im Internet auf den Verein "Depression-Heute" gestoßen mit den Adressen und Telefonnummern des Vereins und der Praxis von Peter und Sabine Ansari. Die Praxis ist nicht sehr weit von mir entfernt Ich hatte mir dort Hilfe und Unterstützung ...
von Anna10
Donnerstag, 12.07.18, 5:30
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo 7th, hallo Ute, Danke für eure Antworten. Mir geht es ziemlich schlecht im Moment, habe kaum Kraft hier zu schreiben...Ich trete gerade ziemlich auf der Stelle und weiß nicht, wie ich nach vorne schauen soll. Ich hab ne Menge schon probiert und mir Unterstützung eingefordert, war hoffnungsvoll...
von Anna10
Samstag, 30.06.18, 8:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo 7th, vielen Dank für deine Antwort. Ich habe die Symptomatik der letzten Monate für mich angenommen, weil ich verstanden habe, daß es sich um eine Entzugsproblematik handelt. Die Erkenntnis war für mich zunächst total erleichternd, weil ich die Situation einordnen konnte...Ich habe mich auf ei...
von Anna10
Freitag, 29.06.18, 7:37
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo alle zusammen! Versuche mich mal wieder, hier Kontakt aufzunehmen. Es fällt mir in den letzten Wochen unsagbar schwer, mich mitzuteilen oder hier einzubringen... Mein Hirn spinnt total, ich habe starke Probleme im Denken und vor allem dabei, mich auszudrücken... Seit Wochen wechseln sich bei g...
von Anna10
Dienstag, 05.06.18, 5:45
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo Ihr Lieben, bin gerade wieder recht verzweifelt, seit einer knappen Woche anhaltende heftige Symptomwelle...vor allem starke Neuroemotionen,Unruhe, Ängste, Schlafstörungen, Nebel im Kopf, Gedächtnisstörungen... Es ist, wie für viele hier, nur schwer auszuhalten...fühle mich vor allem wahnsinni...
von Anna10
Donnerstag, 31.05.18, 5:50
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Liebe Padma und hallo alle zusammen! Versuche mal wieder, mich hier einzubringen und mitzuteilen. Ich lese hier im Forum ziemlich viel und würde gerne einiges zu den verschiedenen Betroffenengeschichten beitragen und unterstützen und mich auch mehr mitteilen bzw. austauschen wollen. Leider fällt es ...
von Anna10
Dienstag, 08.05.18, 22:48
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo Padma! Vielen Dank für deine Antwort und Tipps! Werde die Möglichkeiten mal mit meinem Facharzt besprechen. Interessanterweise hat sich der ganz heftige Spuk nach drei Tagen über Nacht verflüchtigt. Bin zweimal aufgewacht mit Ängsten und starker Unruhe, zum Glück wieder den Dreh zum Schlaf bek...
von Anna10
Freitag, 04.05.18, 21:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

<t>Hallo Gwen!<br/> <br/> Ich bin lange nicht dazu gekommen, hier zu schreiben, aus den verschiedensten Gründen, obwohl ich es dringend gebraucht hätte. Heute das erste Mal wieder online und ich bin ganz positiv überrascht und gerührt, daß du dich nach meinem Befinden erkundigst. Ganz lieben Dank da...
von Anna10
Freitag, 04.05.18, 16:52
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Wie macht ihr das mit der Arbeit? Geht ihr arbeiten?
Antworten: 54
Zugriffe: 5090

Re: Wie macht ihr das mit der Arbeit? Geht ihr arbeiten?

Hallo Bille, das BEM kenne ich auch, bedeutet m.E. "Betriebliches Eingliederungsmanagement"...gibt es bei uns in der Firma auch und ich hatte schon Gespräche dort. Zunächst auch mit großer Sorge wegen Langzeitkrankenstand. Ich habe die Angelegenheiten immer vorher mit dem Betriebsrat besprochen und ...
von Anna10
Sonntag, 15.04.18, 15:27
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo Ihr Lieben! Jetzt muß ich mich nochmal ganz doll konzentrieren, um den Inhalt meiner letzten Meldung, der mir leider verloren gegangen ist :frust: , irgendwie doch noch zusammen zu bringen...Schade drum, trotzdem hat mir das Schreiben in jener Nacht über die quälende Zeit geholfen und es ging ...
von Anna10
Sonntag, 15.04.18, 14:51
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo Murmeline,
danke für deinen Tipp, leider konnte ich meinen Text nicht retten aber für den nächsten Versuch bin ich jetzt gewappnet!

Herzliche Grüße

Anna
von Anna10
Freitag, 13.04.18, 4:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo Ihr Lieben! Ich habe wiederholt ein technisches Problem. Habe eben einen wichtigen recht langen Text verfaßt und diesen abgeschickt...Ich bekam die Meldung ich müsse angemeldet sein...das war ich, bin wohl in der Zwischenzeit augelogged worden...nun ist der Text verschwunden...habt ihr ne Idee...
von Anna10
Sonntag, 25.02.18, 23:43
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo ihr Lieben! Muß mich mal wieder melden...Hatte trotz Antibiotika-Therapie eine relativ stabile Zeit...stehe nach wie vor bei Wiedereindosierung von 1,2 mg Sertralin. Ich war seit der letzten Welle Mitte Januar nicht völlig symptomfrei aber es war einigermaßen zu ertragen...Im Wesentlichen plag...
von Anna10
Mittwoch, 24.01.18, 4:18
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo ihr Lieben, ich bräuchte kurzfristig einen Tipp...Psychovegetativ hatte ich mich gerade gefangen...Jetzt habe ich mir offensichtlich (über mein Kind) ein Scharlachrezidiv eingefangen...Muß später noch fürn Abstrich los...Wenn sich der Verdacht bestätigt, komme ich wohl nicht um ein Antibiotiku...
von Anna10
Sonntag, 21.01.18, 15:01
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anna10: Absetzsymptome auf Sertralin
Antworten: 64
Zugriffe: 2834

Re: Absetzsymptome auf Sertralin

Hallo und sorry, ich konnte den vorhergesendeten Beitrag nicht ordentlich abschließen wegen technischer Probleme...Hab ihn jetzt irgendwie geschafft abzusenden, ich wollte nicht, daß mir der gesamte Text verloren geht... Beende ihn in einem weiteren Beitrag und verbleibe erstmal mit lieben Grüßen Anna