Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: wir sind bisher noch nicht zu einer tragfähigen Lösung gekommen und müssen unseren Aufnahmestopp daher leider länger als geplant aufrecht erhalten.

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 17 Treffer

von juwu
Dienstag, 02.01.18, 1:18
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Das Ashton-Manual: Schnell-Link
Antworten: 4
Zugriffe: 2347

Unterlagen zu Benzoentzug

Ashton-Manual im Word-Format

BENZODIAZEPINE: WIRKUNGSWEISE UND
THERAPEUTISCHER ENTZUG

Benzo_Entzug.docx
(194.93 KiB) 182-mal heruntergeladen
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 1:14
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Ermutigende Texte zum Benzoentzug
Antworten: 17
Zugriffe: 2522

Re: Ermutigende Texte zum Benzoentzug

Niedergeschrieben und übersetzt aus einem Youtube-Beitrag https://www.youtube.com/watch?v=1g1MK9OhLkg Entzugsbewältigungs-Tipps von Baylissa Frederick Hallo, mein Name ist Baylissa. Ich bin die Gründerin der Benzowise-Webseite (http://www.recovery-road.org) und des Benzowise-Buchs. Ich möchte heute ...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 1:07
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Ermutigende Texte zum Benzoentzug
Antworten: 17
Zugriffe: 2522

Re: Ermutigende Texte zum Benzoentzug

Der Benzo-Entzug (Dr. Jennifer Leigh) übersetzt aus dem englischen https://www.facebook.com/groups/benzorecovery/ Es ist schwer zu beschreiben, wie ein Benzo-Entzug wirklich ist. Die körperlichen Symptome sind anders als alles jemals Erfahrene. Es gibt wirklich keine Worte oder Sprache für sie. Ein...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 1:03
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Ermutigende Texte zum Benzoentzug
Antworten: 17
Zugriffe: 2522

Re: Ermutigende Texte zum Benzoentzug

Übersetzt aus einer Erfolgsgeschichte auf benzobuddies.org http://www.benzobuddies.org/forum/index.php?topic=180521.0 Was ich wünschte, während dem Entzug gewusst zu haben: 1. Es wird nicht so schwer sein, die anderen Medikamente, die du noch einnimmst, abzusetzen. Dieses Problem machte mir Sorgen u...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:56
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Ermutigende Texte zum Benzoentzug
Antworten: 17
Zugriffe: 2522

Ermutigende Texte zum Benzoentzug

Übersetzt aus einer englischen Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/benzorecovery/ Benzo-Lügen Ich sprach mit einem Freund über die Lügen, die Benzos uns erzählten und dachte, es wäre eine gute Idee, einen Thread zu diesem Thema zu starten. Hier sind einige Benzo-Lügen, die ich zuvor auf ...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:49
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Re: Erfolgreiche Benzoentzüge

Übersetzt aus einem Youtube-Kommentar Klonopin, ein Benzo, das mir nach dem Tod meiner Tochter verschrieben wurde, weil ich gerade eine wirklich stressige Zeit in meinem Leben durchmachte ... natürlich wurde mir gesagt, dass es eine Chill-Pille für mich wäre und keine Nebenwirkungen hätte ... ha. ja...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:44
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Re: Erfolgreiche Benzoentzüge

dfadf
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:39
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Re: Erfolgreiche Benzoentzüge

Übersetzt von benzobuddies.org Du wirst auch heilen! Ich hoffe, diejenigen von Ihnen zu ermutigen, die heute noch im Entzug leiden. Es ist 2 Jahre her, seit ich meine letzte Pille genommen habe und meine Gesundheit ist großartig! Mit etwa 9-10 Monaten fühlte ich mich fantastisch und konnte nicht gla...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:36
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Re: Erfolgreiche Benzoentzüge

Übersetzt von benzobuddies.org Ich bin wieder gesund… Nun, wo fange ich an, es war ein langer Kampf für mich und ohne Zweifel der größte Test meines Lebens, ich hätte nie gedacht, dass ich diesen Tag noch erleben würde. Ich fühle mich endlich wieder wie ich, nach einem 14-monatigen Benzo-Alptraum ic...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:31
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Re: Erfolgreiche Benzoentzüge

Übersetzt von benzobuddies.org Nun, ich habe auf den richtigen Moment gewartet, um mich in einer Erfolgsgeschichte zu erklären. Im Jahr 2016 habe ich xanax nach 30 Jahren über 4 Monate entzogen. Mein Absprung war Mai 2016. Ich wartete bis zur 100 Prozent Heilung ... Ich wollte nicht Dinge falsch wie...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:29
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Re: Erfolgreiche Benzoentzüge

Übersetzt von benzobuddies.org Komplette Heilung nach einem Jahr Es ist ein Jahr her, seit ich zum letzten Mal Benzos oder andere verschreibungspflichtige Medikamente eingenommen habe. Ich halte mich für vollkommen erholt und möchte euch allen Hoffnung auf dieser Reise geben. Meine Reise begann vor ...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:23
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Re: Erfolgreiche Benzoentzüge

Übersetzt von benzobuddies.org Zeit heilt Ich habe nie wirklich geglaubt, dass es mir mit der Zeit bessergehen würde, auch trotz aller Zusagen, welche hier im Forum gemacht werden. So körperlich krank zu sein seit Monaten von der kleinen Dosis Ativan (Temesta), konnte ich einfach nicht glauben, dass...
von juwu
Dienstag, 02.01.18, 0:21
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfolgreiche Benzoentzüge
Antworten: 11
Zugriffe: 1671

Erfolgreiche Benzoentzüge

Übersetzt von benzobuddies.org In den späten 1990er Jahren begann ich Herzklopfen und Tachykardie zu erleben, die wiederum Panikattacken erzeugten Es wurde mit der Zeit schlimmer und schlimmer. Ich habe bald eine intensive Angst vor den Panikattacken entwickelt, selbstausgelöste Angst, die in "Panik...
von juwu
Montag, 01.01.18, 13:03
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Juwu‘s Frau: Verlauf nach stationärem Entzug
Antworten: 15
Zugriffe: 754

Re: Juwu‘s Frau: Verlauf nach stationärem Entzug

Hallo

Danke für Eure Rückmeldungen.

Eva, wenn Du willst, kann ich Dir die Übersetzungen gerne via PN zustellen oder wo soll ich sie einstellen?

LG juwu
von juwu
Montag, 25.12.17, 13:59
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Juwu‘s Frau: Verlauf nach stationärem Entzug
Antworten: 15
Zugriffe: 754

Re: Juwu‘s Frau: Verlauf nach stationärem Entzug

Hallo Clarissa Danke für Deine Ermutigung! Der Fall meiner Frau ist komplex.... Sie hatte eine mehrjährige Schmerzgeschichte mit bis zu 8 mg Buprenorphin/Tag!! - aufgrund einer Fehldiagnose. Nach dem richtigen Befund musste sie sich einer OP unterziehen. Dabei konnte sie schmerztechnisch nicht ausre...
von juwu
Montag, 25.12.17, 11:33
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Juwu‘s Frau: Verlauf nach stationärem Entzug
Antworten: 15
Zugriffe: 754

Re: Benzos, schlimmste was einem passieren kann

Hallo Murmeline Danke vielmals für Deine rasche Rückmeldung und die Infos. Dann werde ich das mit Michi vergessen..... Meiner Frau geht es seit dem stationären, kalten Entzug (2 mg Lorazepam) anhaltend sehr schlecht. Sie kann an 50 % der Tage für ca. 1 - 2 Stunden aufstehen, ansonsten liegt sie imme...
von juwu
Sonntag, 24.12.17, 18:48
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Juwu‘s Frau: Verlauf nach stationärem Entzug
Antworten: 15
Zugriffe: 754

Re: Benzos, schlimmste was einem passieren kann

Hallo Michi Könntest Du mir den Youtube-Link auf Dein Benzovideo zusenden? Meine Frau ist seit sieben Monaten weg von Lorazepam und möchte es gerne zur Ermutigung ansehen. Vielen Dank im Voraus, juwu ============================================================== hallo herzlich willkommen ,auf adfd !...