Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 38 Treffer

von InnocenceFelis
Donnerstag, 19.12.19, 8:34
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 218
Zugriffe: 47117

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo zusammen,

die Firma TAD Pharma hat mir Rückmeldung gegeben.

Die Venlafaxin Kapseln enthalten die kleinen Kügelchen.

Grüße
von InnocenceFelis
Mittwoch, 18.12.19, 22:09
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 218
Zugriffe: 47117

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hi Cat und danke für die schnelle Antwort.

Die Liste habe ich gefunden, vielen Dank (auch an Jodie). Und da TAD nicht bekannt war, dachte ich ich frag nochmal direkt nach.

Aber dann werd ich die Firma anschreiben.

Gebe gern Rückmeldung, sobald ich Antwort erhalten hab.

Grüße!
von InnocenceFelis
Mittwoch, 18.12.19, 21:17
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 218
Zugriffe: 47117

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo zusammen,

weiss jemand ob Venlafaxin der Firma TAD Kügelchen oder Pellets beinhaltet? Aristo und AAA haben Pellets richtig?

Die SuFu schließt den Markennamen leider aus, weil zu kurz :(

Danke euch!

Grüße, Felis
von InnocenceFelis
Sonntag, 15.12.19, 14:35
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mit der Kügelchen-Methode
Antworten: 54
Zugriffe: 25404

Re: Ausschleichen mit der Kügelchen-Methode

Hallo ihr drei, erstmal vielen Dank, dass ihr euch die Zeit genommen hat. Es handelt sich um Hartkapseln aus Gelatine. Er muss zwei Kapseln davon verwenden pro Dosis. Er hat mir jetzt gesagt, dass er eine seine normalen vorbereiteten, reduzierten Kapseln genommen hat und den Inhalt daraus gewogen ha...
von InnocenceFelis
Sonntag, 15.12.19, 11:48
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mit der Kügelchen-Methode
Antworten: 54
Zugriffe: 25404

Re: Ausschleichen mit der Kügelchen-Methode

Hallo zusammen, mein Partner schleicht Venla mit der Kügelchenmethode aus. Er hat sich die überschüssigen Kügelchen aufgehoben und verwendet diese aktuell aufgrund des Lieferengpasses. Aus der Apotheke hat er magenlösliche Leerkapseln bekommen. Jetzt geht es ihm schlecht... Eigentlich ist Venla in M...
von InnocenceFelis
Montag, 25.11.19, 20:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: janneole: Antidepressiva (Wechsel Citalopram auf Venlafaxin)
Antworten: 47
Zugriffe: 1908

Re: janneole: Antidepressiva (Wechsel Citalopram auf Venlafaxin)

Hallo Dörte, ich habe bereits Tavor vom Vertretungsarzt verschrieben bekommen. Hast du mal angerufen, evtl. wird auf der Bandansage die Vertretung genannt? Ansonsten würde ich einfach zu irgendeinem Hausarzt. Natürlich weiss ich nicht, ob tavor das richtige ist... Wünsche dir schnelle Besserung 🌻 Gr...
von InnocenceFelis
Dienstag, 05.11.19, 15:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 778

Re: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf

Hi :) Hast du seit Beginn des Ausschleichens nichts an Symptomen gemerkt? Doch, vor allem nach dem vorletzten Schritt. Magen-Darm Probleme, Ängste,... Mit "relativ gut" meinte ich, im Vergleich zu anderen hier im Forum. Aktuell hab ich gar keine Symptome und die die ich bisher hatte sind auch "schne...
von InnocenceFelis
Dienstag, 05.11.19, 13:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 778

Re: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf

Hi Nixe :) herzlich willkommen! Hab mich angesprochen gefühlt. Bin auch dabei Paroxetin auszuschleichen. Bisher bin ich was Symptome betrifft relativ gut weggekommen. Mein nächster Schritt steht Mitte November an. Ich reduziere eigentlich alle 5 Wochen. Allerdings befinde ich mich zur Zeit in einer ...
von InnocenceFelis
Freitag, 01.11.19, 20:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BinIchNormal: Gestern noch venlafaxin 375mg am Tag heute Milnaneurax 100mg. Entzugserscheinungen oder nur Einbildung?
Antworten: 34
Zugriffe: 1878

Re: BinIchNormal: Gestern noch venlafaxin 375mg am Tag heute Milnaneurax 100mg. Entzugserscheinungen oder nur Einbildung

Hi :)

Wollte kurz anmerken, dass du ja jetzt bereits eine ziemlich grosse Reduktion gemacht hast, von 375 auf 300mg.

Hatte beim Lesen das Gefühl, dass das irgendwie übersehen wurde :)

Viel Erfolg beim Absetzen!

Liebe Grüße
von InnocenceFelis
Freitag, 01.11.19, 11:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BinIchNormal: Gestern noch venlafaxin 375mg am Tag heute Milnaneurax 100mg. Entzugserscheinungen oder nur Einbildung?
Antworten: 34
Zugriffe: 1878

Re: BinIchNormal: Gestern noch venlafaxin 375mg am Tag heute Milnaneurax 100mg. Entzugserscheinungen oder nur Einbildung

Hey :)

Machs dir leichter... Geh in online Shops von Apotheken. Dort suchst du Venla und kannst in der Regel sofort einen vermerk sehen "lieferbar" oder ähnliches.

Auf Doc Morris habe ich zb gerade eben diverse Stärken und Packungsgrößen als lieferbar gesehen.

Grüße :)
von InnocenceFelis
Donnerstag, 31.10.19, 11:00
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 218
Zugriffe: 47117

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo,

mein Partner nimmt ja auch Venla.

Hier in Baden-Württemberg, Grooooßraum Stuttgart gibt es keine Schwierigkeiten das medikament zu bekommen.

Falls jemand aus der Ecke ist und Schwierigkeiten hat, würde ich per PN einen genaueren Standort durchgeben.

Viele Grüße!

Felis
von InnocenceFelis
Dienstag, 13.08.19, 15:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Resili: Sertralin absetzten Versuch 3
Antworten: 16
Zugriffe: 952

Re: Hilfe beim Abwiegen, ich bin verzweifelt!

Hallo Resili, es gibt einen Sammeltheard zu Feinwaage Empfehlungen. https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=19&t=9608&p=307055&hilit=Tipps+feinwaage#p307055 Zur Not kann man sich auch in der Apotheke Kapseln mit der gewünschten Menge herstellen lassen. Evtl. wäre das für den Übergang eine Alterna...
von InnocenceFelis
Freitag, 09.08.19, 9:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nivell: Paroxat (Paroxetin) Einnahme/ Erfahrungen nach Vollnarkose (OP)
Antworten: 22
Zugriffe: 1347

Re: Nivell: Paroxat (Paroxetin) Einnahme/ Erfahrungen nach Vollnarkose (OP)

Hallo Novell,

eine Freundin von mir, die keine Psychopharmaka nimmt hat auch immer Panikattacken und Angst nach Vollnarkosen. Man sagte ihr, dass das durch die Narkose Mittel bei vielen Menschen so ist.

Vielleicht beruhigt dich das ein wenig :)

Grüße!
von InnocenceFelis
Montag, 29.07.19, 21:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Isch3000: 30mg Paroxetin kaltentzug nach dauereinnahme
Antworten: 55
Zugriffe: 1490

Re: Isch3000: 30mg Paroxetin kaltentzug nach dauereinnahme

Hallo Isch :) auch ich freue mich von dir zu lesen, obwohl wir uns noch nie geschrieben haben. Setze auch gerade paroxetin ab und freue mich erfolgsgeschichten zu lesen. Ich vergesse auch viel. Arbeite am PC, mache ein weiteres Programm auf, wenn es offen ist weiss ich nicht mehr wozu ich es geöffne...
von InnocenceFelis
Montag, 15.04.19, 12:02
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 105
Zugriffe: 16254

Re: Tipps für gute Feinwaage?

Hey Chris,

schwierig :/

Mein Medi ist leider nicht wasserlöslich, weswegen ich wiegen muss. Ich werd im unteren Dosis Bereich die Tabletten zermörsern und pulver abwiegen. Aber davon bin ich ja noch ein bisschen entfernt :D

Viel Erfolg!

LG
von InnocenceFelis
Montag, 15.04.19, 9:58
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 105
Zugriffe: 16254

Re: Tipps für gute Feinwaage?

Hallo zusammen, hier meine Waage für die Sammlung: AMIR Taschenwaage, 50 /0.001g Milligramm Digitalwaage, Feinwaage, Goldwaage, Kalibriergewicht Feinwaage Juwelierwaage Präzisonswaage Münzwaage - Batteriebetrieb https://www.amazon.de/dp/B071JQKYRB/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_rKdTCbNRZ7G83 Bin sehr zufriede...
von InnocenceFelis
Dienstag, 09.04.19, 21:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: yrez: Paroxetin absetzen
Antworten: 5
Zugriffe: 188

Re: yrez: Paroxetin absetzen

Hallo yrez, herzlich willkommen! Nach meinem Verständnis ist dieses Forum dafür da Menschen beim Absetzen zu unterstützen. Hast du denn auch andere Behandlungen gehabt, abgesehen von den Medis? Was ich super spannend fand, war der Artikel über die Rezeptorenbelegung. Mit der Dosis von 10mg sind die ...
von InnocenceFelis
Freitag, 05.04.19, 6:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: roughneck: Seroxat (Paroxetin) 40mg seit 13 jahren
Antworten: 40
Zugriffe: 845

Re: roughneck: Seroxat (Paroxetin) 40mg seit 13 jahren

Hallo Rough net,

Das tut mir leid zu lesen :(

Die Reduktion um 5mg war möglicherweise zu hoch. Empfohlen werden hier im Forum 5-10% der aktuellen Dosis.

Versuch es doch, sobald es dir wieder besser geht mit einer Reduktion um lediglich 2-3mg.

Liebe Grüße!