Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Interessierte,

Das Forum ist nur teilweise öffentlich zugänglich.
Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte:
https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=35&t=16697

Die Suche ergab 465 Treffer

von Katharina
Samstag, 11.01.20, 10:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug
Antworten: 69
Zugriffe: 2566

Re: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug

Lieber Nik, Kurz da ich zeitlich knapp bin: Während des Entzuges nicht kaum schlecht zu schlafen ist normal und gehört dazu; Du bist in der Klinik und somit entlastet. Der Schlaf ist bei mir zurück gekommen, so wie die Geruchstörungen oder Sehstörungen, Körper-Missempfindungen, ich habe meine Beine ...
von Katharina
Samstag, 04.01.20, 4:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug
Antworten: 69
Zugriffe: 2566

Re: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug

Hallo Nik ! Ich war in der Klinik gegen alles übermäßig empfindlich extrem unsicher, scheu und sehr sehr durcheinander in jeder Hinsicht. Es war eine ganz andere Zeit. Man ließ mich in Ruhe, es wurde nicht über Symptome gesprochen. Ich war die Einzige auf einer Alkoholentzugsstation und lag die erst...
von Katharina
Donnerstag, 02.01.20, 23:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug
Antworten: 69
Zugriffe: 2566

Re: MfuerN: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug

Liebe MfuerN ! Wie schön dass Du für Nik schreibst und hier in Ruhe und mit etwas Geduld die möglichen Reduzierlisten finden wirst, sowie Einsicht in die Möglichkeiten wie Medikamente langsam herunter zu reduzieren sind. Ich habe vor vielen Jahren stationär kalt entzogen und hatte ähnliche wie die v...
von Katharina
Sonntag, 29.12.19, 23:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Friducha: Absetzerscheinungen bei Reduktion von Escitalopram nach 12 Jahren/Schmerzen in Fingern - kann wer beruhigen?
Antworten: 19
Zugriffe: 1323

Re: Absetzen Escitalopram nach 12 Jahren: Schmerzen in Fingern etc. Wer kann mich „beruhigen“? danke!!

Liebe Friducha ! Mir geben alle Knochen so weh getan wie nie zuvor nach der langsamen Reduktion von Escitalopram. Mir hat der ganze Körper derart geschmerzt; und dann war es vorbei mit extremen Beschwerden! Ich schreibe kurz da mit Handy und das stürzt zzt oft ab. Nicht denn Mut verlieren Liebe Grüß...
von Katharina
Sonntag, 29.12.19, 23:34
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 764
Zugriffe: 50977

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Kurz da Handy und es stürzt zzt oft ab Ich weiß dass Du eine pharmazeutische Ausbildung hast, ich weiß nicht weshalb man mir alles was es gibt an Abführmitteln zugemutet hat ( während Interferon und Dolantin/Pancreas ) außer - Lecicarbon supp. auch für Säuglinge da es den Darm nicht in ...
von Katharina
Dienstag, 24.12.19, 23:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bernd: Pregabalin
Antworten: 42
Zugriffe: 2346

Re: Bernd: Pregabalin

Lieber Bernd! Ich bin damals mit meinem Reduzierplänen zur Information in der Nuklearmedizin gewesen, wo ausser Blutentnahme sowie die Einstellung der Schilddrüsen Medikamente auch andere Untersuchungen der Schilddrüse statt fanden; es wird nach Knoten geschaut, ich hatte warme und kalte deren Flüss...
von Katharina
Sonntag, 22.12.19, 14:28
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 764
Zugriffe: 50977

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Kannst Du Düfte, Gerüche ertragen beziehungweise leiden ? Wenn mir etwas zuviel wird oder wurde konnte ich zu den Düften eine Zeit und war von mir entfernt. Vielleicht kurz, aber kurz könnte eine Pause sein. Trinken ist manchmal kaum möglich da half die Ringerlösung oder das was gut sch...
von Katharina
Samstag, 21.12.19, 19:37
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 764
Zugriffe: 50977

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Was kann ich Dir schreiben ich weiß es nicht - Ich erinnere mich an jemanden der durch Gesichtsherpes eine Trigeminusneuralgie erlitt. Es wurde wie Du es tust alles probiert. Ich glaube man kann 'nur' alle möglichen versuchten Medikamente die der Körper bei sich behält - nehmen. Ich wür...
von Katharina
Samstag, 21.12.19, 0:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: sensitive white soul: Tavor (Lorazepam) Verzweiflung
Antworten: 22
Zugriffe: 1999

Re: sensitive white soul: Tavor (Lorazepam) Verzweiflung

Liebe Marie! Wie geht es Dir ? Antworte nur wenn es geht beziehungsweise wenn Du kannst oder möchtest. Ich wünsche Dir eine gute Nacht auch dort im Krankenhaus vielleicht sieht man öfter nach Dir misst den Blutdruck, bringt Dir etwas zu trinken, ich wünsche Dir angenehme Zimmer Mitglieder. Alles Gut...
von Katharina
Freitag, 20.12.19, 15:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: sensitive white soul: Tavor (Lorazepam) Verzweiflung
Antworten: 22
Zugriffe: 1999

Re: sensitive white soul: Tavor (Lorazepam) Verzweiflung

Liebe Marie, jetzt bist Du im Krankenhaus. Vielleicht kann es trotz allem hilfreich sein - Ich hatte und habe 'Krankenhaus Probleme' im allgemeinen es kann aber gegebenenfalls auch ein Schutz - und Hilfebereich sein und eventuell besser als Zuhause allein jetzt, wo die Ärzte oftmals ihre Praxen schl...
von Katharina
Donnerstag, 19.12.19, 9:49
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 764
Zugriffe: 50977

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie ! Bevor ich gehe einen großen herzlichen Gruß und Wünsche für Dich endlos 🍀. Ich bekam nach der pancreatitis Dolantin Tropfen für die erste Zeit Zuhause plus Plan der Einnahme und Hausbesuche Beratung etc. ( Dolantin KH über Perfuser ( wenn das Gerät so heißt) Ebenfalls Hausbesuche da ic...
von Katharina
Sonntag, 15.12.19, 12:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: sensitive white soul: Tavor (Lorazepam) Verzweiflung
Antworten: 22
Zugriffe: 1999

Re: sensitive white soul: Tavor Verzweiflung

Liebe Marie! Du klingst kräftig und sehr entschlossen eigenwillig und selbständig. Wie es jetzt am besten gehen könnte ist mir nicht möglich zu schreiben, außer halt fest an Deiner Kraft. Auch ‚gekrümmt unter dem Weihnachtsbaum‘ kann man sehr stark bleiben. Lass Dir nichts von Deiner Energie weg neh...
von Katharina
Sonntag, 15.12.19, 2:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: sensitive white soul: Tavor (Lorazepam) Verzweiflung
Antworten: 22
Zugriffe: 1999

Re: sensitive white soul: Tavor Verzweiflung

Liebe Marie, Ich würde in Ruhe eine Suchtberatung Ort einen Suchtberater in Deiner Nähe aufsuchen. Dort einen Plan überlegen und erstellen, welches Medikament zu erst langsam und stetig ausgeschlichen werden soll. Ich habe meinen Ärzten einen reduzier Plan ausgedruckt und ihr Vertrauen gewonnen auch...
von Katharina
Montag, 09.12.19, 7:43
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Vega: Vorstellung.Hilfe! Welches AD kann mir helfen?
Antworten: 13
Zugriffe: 1129

Re: Vega: Vorstellung.Hilfe! Welches AD kann mir helfen?

Hallo Vega ! Ich habe die Antidepressiva absetzen können und komme mit den jetzigen depressiven oder niedergeschlagenen, vielleicht melancholischen Zeiten wieder so zurecht, wie vor dem Escitalopram: normal - das was für mich normal ist. Escitalopram hatte mir eine Menge Gefühlszustände beschert die...
von Katharina
Sonntag, 01.12.19, 13:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Vega: Vorstellung.Hilfe! Welches AD kann mir helfen?
Antworten: 13
Zugriffe: 1129

Re: Vega: Vorstellung.Hilfe! Welches AD kann mir helfen?

Hallo Vega ! Ich musste Antidepressiva zur Begleitung einer 8jährigen Lebertherapie ( Chemo-ähnliche Therapie) nehmen, sie gehörten zum Konzept. Antidepressiva und was dazu kam/ Benzodiazepine um die Nebenwirkungen auszuhalten Dir der Antidepressiva nicht die von Interferon/Ribavirin hat mich so dur...
von Katharina
Freitag, 29.11.19, 13:36
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Antidepressiva - “Größtenteils nutzlos und potenziell schädlich
Antworten: 9
Zugriffe: 1489

Re: Antidepressiva - “Größtenteils nutzlos und potenziell schädlich

Liebe Brigitte, Ich danke Dir herzlich für Dein Bemühen Deines langen Schreibens. Es tut mir sehr leid was Du erleben musstest, Brigitte Da hat man Dir sogar eine 'Ferndiagnose' gewagt zu erstellen - Eine Ferndiagnose - weshalb keine Fernheilung entschuldige dass ist jetzt meine Wut darüber über 'so...
von Katharina
Freitag, 29.11.19, 0:11
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Antidepressiva - “Größtenteils nutzlos und potenziell schädlich
Antworten: 9
Zugriffe: 1489

Re: Antidepressiva - “Größtenteils nutzlos und potenziell schädlich

Guten Abend, PDF Dateien kann ich hier nicht einstellen, der Artikel wurde so verändert dass er keine Urheberrechte verletzen sollte. Edit von padma: Ohne die ausdrückliche Erlaubnis des Tagesanzeigers, der das Copy Recht hat, ist ein Abdruck/Einstellen nicht gestattet. Der Artikel wurde daher entfe...
von Katharina
Freitag, 22.11.19, 14:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Chris40: Suche Rat zur Dosierung und weiterem Vorgehen mit Paroxetin
Antworten: 17
Zugriffe: 1325

Re: Suche Rat zur Dosierung und weiterem Vorgehen

Liebe/r Chris ! Ich würde bei der psychologischen Betrachtung und Unterstützung meiner Grundprobleme bleiben. Sicher hast Du ein wenig in diesem Forum gelesen wie es einigen Menschen mit Psychofarmaka ergeht. Ich finde Krisen gehören gelebt; sie sagen oder zeigen etwas auf, oft im Nachhinein. Es kön...
von Katharina
Donnerstag, 21.11.19, 18:59
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 764
Zugriffe: 50977

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie ! Das Du jetzt zuwarten musst, ist extrem lästig. Ich kann mir nur vorstellen dass diese Zwischenzeit dumpf wenn die Schmerzen übermächtig und abgelenkt gelebt werden kann, die Ängste sind zu bejahen und das Gefühl des Mürbe sein kann kaum oder zeitweise anders sein. Zum Glück ist Deine ...
von Katharina
Montag, 18.11.19, 13:43
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 764
Zugriffe: 50977

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Das 'nach dem Zahngeschehen' ( ein paar Monate Backenzähne behandelt dann raus ) erinnere ich: Kiefer verdreht, da zurück gegangen Gesichtsnerven Schmerz Ohrenschmerzen nicht sprechen können usw. Es tut mir leid, Jamie - der ganze Kopf und Hals Nacken Rücken Schultern, es gab für mich n...