Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 486 Treffer

von Clarissa
Mittwoch, 29.06.16, 12:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Pregabalin Entzug ist unheimlich schwer
Antworten: 37
Zugriffe: 22129

Re: Pregabalin Entzug ist unheimlich schwer

Liebe Marie, nachdem ich mich jetzt mal über das Aprepitant belesen habe: von mir ein klares Nein. Nur in Kombinationstherapie zugelassen, üble Nebenwirkungen. Leberschädigend. Ich kenne diese Phase nur zu gut, in der man verzweifelt nach einer Wunderpille/einem Gegenmittel sucht. Zu Aprepitant habe...
von Clarissa
Mittwoch, 29.06.16, 12:44
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 703
Zugriffe: 86618

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo, Coldine. Hier meine Meinung dazu: Ich persönlich würde das Aciclovir NICHT nehmen. Soviel ich weiß, ist der Nutzen nicht gesichert, wenn es nicht ganz frühzeitig zum Einsatz kommt. Mglw. sollen die evtl. auftretenden sog. postzosterischen Schmerzzustände abgemildert werden. Das klingt alles z...
von Clarissa
Mittwoch, 29.06.16, 12:34
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: World Benzodiazepin Awareness Day 11. Juli 2016
Antworten: 10
Zugriffe: 1365

Re: World Benzodiazepin Awareness Day 11. Juli 2016

Vielen Dank für die Infos. Mein Englisch ist zu schlecht, um dem gesprochenen Wort immer folgen zu können, aber durch die Untertitel konnte ich doch das meiste verstehen. Es deckt sich mit meinen Erfahrungen und Beobachtungen. Inwiefern kann ich/können wir den 11. Juli unterstützen? Es grüßt sleeple...
von Clarissa
Dienstag, 28.06.16, 18:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Pregabalin Entzug ist unheimlich schwer
Antworten: 37
Zugriffe: 22129

Re: Pregabalin Entzug ist unheimlich schwer

Liebe Marie, wieder einmal muß ich Jamie bestätigen. Ich habe in einer Klinik versucht zu entziehen. Als Privatversicherte. Sie hatten kein As im Ärmel, auch nicht für Geld. Sie haben mich behandelt wie einen Alkoholentzug, also fix-fix, das mußte schief gehen. Ich wurde schließlich mit anderen PP g...
von Clarissa
Montag, 06.06.16, 5:50
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 203
Zugriffe: 40643

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hallo, Berlin-2013. Ich überlege immer lange, ob ich mich zum Thema Absetzen äußere, und scheue mich davor. Weil ich mir vorstellen kann, daß ich andere Absetzwillige eher abschrecke. Erstmal habe ich ja kalt entzogen. Zunächst mal: nicht freiwillig. Ich hätte niemals einen Arzt gefunden, der mich b...
von Clarissa
Sonntag, 29.05.16, 5:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe für ein Psychopharmakafreies Leben meiner Mutter
Antworten: 18
Zugriffe: 1191

Re: Hilfe für ein Psychopharmakafreies Leben meiner Mutter

Liebe Ines, das ist ja Wahnsinn, was Deiner Mutter angetan wurde und was Ihr durchmacht. Meine größte Anerkennung für Dich, daß Du die Zusammenhänge richtig erkannt hast, zu Deiner Mutter stehst und versuchst, sie zu unterstützen. Ich bin überzeugt, daß die Symptome Deiner Mutter Medikamentennebenwi...
von Clarissa
Donnerstag, 05.05.16, 5:58
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 703
Zugriffe: 86618

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo, Luna, also mein Eindruck ist, daß es ab einem gewissen Alter, nach einer längeren Einnahmedauer, nach häufigem Psychopharmaka-Wechsel und wiederholten Enzugsversuchen schon JEDEN trifft. Ich kenne z.B. keinen mit ähnlicher Vorgeschichte wie meiner und im "fortgeschrittenen Lebensalter", der u...
von Clarissa
Mittwoch, 06.04.16, 6:04
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Medikation als traumatische Erfahrung
Antworten: 10
Zugriffe: 4815

Re: Medikation als traumatische Erfahrung

Ganz toll, der Artikel! Vielen Dank an Esperanza. Der Artikel ist 2010 erschienen, und weiter werden ungebremst Psychopharmaka verschrieben. In meinem Bekanntenkreis/meiner Altersgruppe (ich bin Anfang 60) gibt es kaum eine Frau, gleich in welcher Lebenslage, die nicht wenigstens dauerhaft Venlafaxi...
von Clarissa
Dienstag, 22.03.16, 14:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Brauche dringend Hilfe! Spätfolgen Tavor? Wer hat ähnliche Probleme?
Antworten: 10
Zugriffe: 2265

Re: Brauche dringend Hilfe! Spätfolgen Tavor? Wer hat ähnliche Probleme?

Hallo, liebe Liainna, ich möchte insbesondere LinLina beipflichten und nachdrücklich vor Mirtazapin und Olanzapin zur Benzo-Entzugsdeckelung warnen. Bei mir wurde auch so verfahren und ich habe eine ziemliche Weile "mitgespielt". Schließlich wußte ich tatsächlich nicht mehr: was war Benzo-Entzug, wa...
von Clarissa
Samstag, 27.02.16, 13:43
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 203
Zugriffe: 40643

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Sag mal, liebe Berlin: was denn für eine Chemotherapie ???

VG von sleepless.
von Clarissa
Montag, 15.02.16, 5:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ich kann nicht schlafen trotz Medis
Antworten: 55
Zugriffe: 3592

Re: Ich kann nicht schlafen trotz Medikamente

Hallo, liebe schlaflos, hier ist wieder mal sleepless. Naja, Du bist noch ziemlich hochdosiert mit Diazepam (plus Zolpidem). Das wird Dir gut helfen, einig Stunden zu schlafen, aber die lange HWZ des Diazepam ist nicht zu unterschätzen. Ich kann aus eigener Erfahrung berichten, daß es mir zwar auch ...
von Clarissa
Dienstag, 02.02.16, 18:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Tavor kalt entzogen und danach Chaos angerichtet mit Mirtazapin
Antworten: 45
Zugriffe: 3142

Re: Tavor kalt entzogen und danach Chaos angerichtet mit Mirtazapin

Hallo, hier meldet sich sleepless. Ich bin ebenfalls über schwere Schlafstörungen an die Benzos/das Zolpidem geraten und davon abhängig geworden. Ich wurde stationär kalt entzogen und bekam u.a. Mirtazapin und Doxepin zur Substitution, später auch Neuroleptika. Nichts davon hat mir annähernd so gut ...
von Clarissa
Sonntag, 17.01.16, 6:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sonja27: Venlafaxin absetzen
Antworten: 41
Zugriffe: 4499

Re: unstillbare Kopfschmerzen nach Venlafaxin Entzug

Liebe Sonja, ich leide ebenfalls unter tgl. schlimmen Kopfschmerzen, die auf nichts, aber auch gar nichts reagieren. Ich bin (leider) eine Kaltabsetzerin, aber jetzt schon fast 1,5 Jahre komplett auf Null mit allen Medikamenten. Manchmal sind die Kopfschmerzen so schlimm, daß sie mir mein bißchen Na...
von Clarissa
Sonntag, 10.01.16, 6:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ich kann nicht schlafen trotz Medis
Antworten: 55
Zugriffe: 3592

Re: Ich kann nicht schlafen trotz Medikamente

Guten Morgen! Sleepless begrüßt schlaflos hier im Forum. Könntest Du bitte eine Signatur erstellen über Deine Medikamente? Ich hatte/habe mit ähnlichen Schlafstörunge zu kämpfen wie Du, wenn auch aus anderer Ursache. Dein Medikamentengebrauch zur Linderung Deiner Schlafprobleme scheint ähnlich zu se...
von Clarissa
Mittwoch, 23.12.15, 6:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Citalopram abgesetzt - jetzt Herzrythmusstörung
Antworten: 3
Zugriffe: 387

Re: Citalopram abgesetzt - jetzt Herzrüthmusstörungen

Hallo Scar, Herzrhythmusstörungen treten sehr häufig auf, eigentlich bei jedem Menschen, mal mehr, mal weniger. Die meisten Menschen verspüren sie gar nicht. Ich kenne sie auch: die Herzrhythmusstörungen unter Medikamenten und dann beim Absetzen. In den meisten Fällen sind sie harmlos. Da bei Dir be...
von Clarissa
Dienstag, 22.12.15, 12:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine Tochter hatt Problemm mit Antidepressivum und Neuroleptika
Antworten: 8
Zugriffe: 616

Re: Meine Tochter hatt Problemm mit Antidepressivum und Neuroleptika

Hallo,

Pentobarbital ist doch ein Mittel zur Sterbehilfe.
Wie kam sie den da ran, über den Tierarzt?
Hat sie es einmalig genommen?

VG sleepless.
von Clarissa
Montag, 21.12.15, 8:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ersatz für Trittico (Trazodon) gesucht
Antworten: 7
Zugriffe: 3709

Re: Ersatz für Trittico gesucht

Hallo, ich bin lebenslang schwer schlafgestört und habe viel bis alles versucht, um da Abhilfe zu schaffen. Schließlich bin ich am Zolpidem, einem Benzo-ähnlichen Schlafmittel, hängen geblieben und wurde davon abhängig. Ich bin nun schon länger, über 1,5 Jahre, frei davon und kämpfe immer noch mit d...
von Clarissa
Donnerstag, 12.11.15, 6:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Cymbalta absetzen
Antworten: 60
Zugriffe: 2990

Re: Cymbalta absetzen

Hallo, Rene,

ich stimme Dir zu: auch bei mir waren (und sind mitunter) die Symptome so heftig, daß man sie einfach nicht ignorieren kann. Da sind dem Willen die Hände gebunden.

Ich lebe immer noch im Moment und versuche, die guten Momente zu genießen.

VG sendet Dir sleepless.
von Clarissa
Freitag, 30.10.15, 6:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Venlafaxin und Opipramol absetzen
Antworten: 77
Zugriffe: 3448

Re: Venlafaxin und Opipramol absetzen

Hallo guten Morgen, ja, genauso sehe ich es auch, wie der Thomas es beschrieben hat. Es kann funktionieren, auch wenn es sehr schwer ist. Ich bin mit Olanzapin im Hirn völlig verbimmelt aus der Klinik und mein Verlauf war so. Bis hin zum Nahrung bringen lassen. Mit allerletzter Kraft Finanzen etc. i...