Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 439 Treffer

von stubi
Mittwoch, 26.09.18, 23:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Stubi: Sertralin abgesetzt
Antworten: 134
Zugriffe: 4694

Re: Stubi: Sertralin abgesetzt

Hallo liebe Brigitte und liebe Mitleser, ich kann das so gut verstehen, wenn man nicht gleich antworten kann liebe Brigitte. Mir geht es jetzt wieder ganz schlecht und ich kann das einfach nicht verstehen was nun wieder vor sich geht. Ich war letzten Donnerstag auf einer Beerdigung von einem ehemali...
von stubi
Mittwoch, 26.09.18, 12:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Bittchen: Verspätetet Symptome nach Absetzen von Es-Citalopram
Antworten: 300
Zugriffe: 9808

Re: Bittchen: Verspätetet Symptome nach Absetzen von Es-Citalopram

Liebe Brigitte,

schaue gerade hier rein und ich bin entsetzt, dass es so schlecht bei Dir läuft.

Auch ich befinde mich in einem schlechten Zustand und ich neige zu Rückzug.

Ich wünsche von Herzen das es bald wieder positives bei dir geben wird.

Liebe Grüße
Deine Renate
von stubi
Mittwoch, 19.09.18, 22:44
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 862
Zugriffe: 24105

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Liebe Muryell, lieber Konrad,

Auch von mir von Herzen alles Gute und viel Kraft!

Liebe Grüße
Renate
von stubi
Mittwoch, 19.09.18, 22:38
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 572
Zugriffe: 25697

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, :hug: genau lass es raus, es ist doch so frustrierend und nur noch zum sich übergeben. Ich fühle mit dir und was soll ich schreiben, es tut mir unendlich leid wie du dich fühlst und dabei hast du nur das Beste verdient. Ich würde so gerne was gutes für dich tun, ECHT!!! Du tust soviel f...
von stubi
Montag, 17.09.18, 11:00
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 862
Zugriffe: 24105

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Liebe Muryell, :hug: es tut mir leid und ich kann deine Verzweiflung gut nachempfinden, dass du jetzt unbedingt nach sofortiger fachlicher Hilfe sucht, ist in deiner Situation verständlich und wie du schon öfter hier gelesen hast, auch in Anspruch genommen. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute, auc...
von stubi
Montag, 17.09.18, 10:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2321
Zugriffe: 66082

Re: jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Liebe Ilse, :hug: bitte glaube es mir, auch bei dir wird alles wieder besser werden und du wirst rückwirkend sagen können, dass die Renate und all die anderen die dir Mut zusprechen, Recht gehabt haben. Es kann in der nächsten Sekunde geschehen, es wird kommen, wie gesagt das Gehirn wird sich reguli...
von stubi
Sonntag, 16.09.18, 23:40
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 862
Zugriffe: 24105

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Hallo ihr zwei tapferen Krieger, ich finde es Klasse von dir lieber Konrad, dass du hier schreibt und das zeigt wie viel Verständnis du für die fatale Lage von deiner Frau aufzubringen vermagst. Hut ab, das findet man nicht oft, das Menschen die nicht vom Absetzen betroffen sind, so einfühlsam reagi...
von stubi
Sonntag, 16.09.18, 23:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2321
Zugriffe: 66082

Re: jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Liebe Ilse, oh du warst im Wald spazieren, dass ist wunderbar auch wenn es dir schlecht geht, ein schönes Erlebnis. Du wirst dich im nachhinein erinnern und wirst dir denken, was hab ich mich damals schlecht gefühlt und dankbar dafür sein, das es dir inzwischen besser geht. Diese Gefühle sind furcht...
von stubi
Sonntag, 16.09.18, 12:24
Forum: Diskussion
Thema: Arzneimittel-News / Forschungs-News
Antworten: 24
Zugriffe: 3250

Re: Arzneimittel-News / Forschungs-News

Hallo ihr Lieben, Ich habe Gute Pillen- Schlechte Pillen abonniert und da ist der Artikel im Heft Nr. 5 vom September Oktober 2018 auf auf Seite 6 sehr interessant. Kein Kinderspiel Probleme beim Absetzen von Antidepressiva Antidepressiva Entzugserscheinungen Seite 6 Ich weiß jetzt nicht wie ich das...
von stubi
Freitag, 14.09.18, 9:34
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Stubi: Sertralin abgesetzt
Antworten: 134
Zugriffe: 4694

Re: Stubi: Sertralin abgesetzt

Liebe Ilse,

Vielen Dank ich habe bei dir geantwortet, habe leider keine Zeit muss weg.

Liebe Grüße
Renate
von stubi
Freitag, 14.09.18, 9:31
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2321
Zugriffe: 66082

Re: jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Liebe Ilse,

Ich habe nicht viel Zeit, doch schau doch bitte bei Beates Thread Seite 76 ziemlich weit unten Sonntag, 29.4.2018 11.27 Uhr nach, da ist der Link. Kann das vom Handy nicht verlinken.

Ich wünsche dir alles Gute.

Liebe Grüße und drücke dich. :hug: p
Renate
von stubi
Donnerstag, 13.09.18, 23:04
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen?!
Antworten: 31
Zugriffe: 3183

Re: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen

Liebe Jamie,

Hut ab vor Dir und deiner tollen Leistung.

Vielen Dank für deinen Einsatz. <3

Gute Besserung und recht baldige Genesung.

Liebe Grüße
Renate
von stubi
Donnerstag, 13.09.18, 23:00
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 862
Zugriffe: 24105

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Gute Nacht liebe Muryell,
Ups es waren 30 Sekunden, dennoch :laola:

Kommt gut durch die Nacht :bettzeit:

Renate
von stubi
Donnerstag, 13.09.18, 20:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 862
Zugriffe: 24105

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Liebe Muryell,

du siehst es ist möglich, wenn es auch nur 60 Sekunden sind.

Ein Lichtblick :laola:

Liebe Grüße
Renate
von stubi
Donnerstag, 13.09.18, 20:22
Forum: Gesundheit
Thema: Monalinde: Hirntumor?
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: Monalinde: Hirntumor?

Liebe Mona, :hug: vielen Dank für deine Rückmeldung und es macht mich froh dir ein klein wenig geholfen zuhaben. Ich weiß wie schlimm es ist, sich in einem solchen Zustand zubefinden und niemand ist da und registriert nur im geringsten, wie schlecht es es um einem steht. Es braucht ja auch gar nicht...
von stubi
Donnerstag, 13.09.18, 19:20
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 862
Zugriffe: 24105

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Liebe Muryell, ich weiß wie verzweifelt man sich fühlen kann und wie alleine gelassen von den Ärzten, mir ist es jedenfalls so ergangen. Ich bin auf den Zahnfleisch gekrochen und immer wieder die Menschen um mich um Hilfe angefleht. Gottseidank hatte ich meinen Mann, doch der konnte ausser für mich ...
von stubi
Donnerstag, 13.09.18, 11:53
Forum: Gesundheit
Thema: Monalinde: Hirntumor?
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: Monalinde: Hirntumor?

Liebe Mona,

es freut mich das es dir heute etwas besser geht, schön zu lesen, ich hoffe es wird immer besser.


Liebe Grüße
Renate
von stubi
Mittwoch, 12.09.18, 10:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2321
Zugriffe: 66082

Re: jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Liebe Ilse, Mensch Supi, :laola: ich freue mich so für dich, da sagt Mal einer es gäbe keine Zufälle oder ist es Schicksal? Na egal wieder ein kleines Schrittchen weiter gekommen und ich wünsche, es geht weiter so gut. Das du dich dort gut angenommen fühlst ist schon ein Lottosechser und tut den Bel...
von stubi
Dienstag, 11.09.18, 21:05
Forum: Gesundheit
Thema: Monalinde: Hirntumor?
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: Monalinde: Hirntumor?

Liebe Mona, es freut mich, wenn meine Worte dich aufmuntern könnte und etwas Licht ins Dunkel bringen konnten. Wenn ich einen Wunsch frei hätte, ich wünschte das es kein Leid und Elend für Menschen und Tiere mehr geben dürfte. Doch wir können versuchen für einen anderen da zu sein, um ein kleines bi...
von stubi
Dienstag, 11.09.18, 12:50
Forum: Gesundheit
Thema: Monalinde: Hirntumor?
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: Monalinde: Hirntumor?

Liebe Mona, wie geht es Dir heute? Bei mir hier ist das Wetter schön und ich werde in unseren Schrebergarten gehen und mir die Sonne auf die Haut scheinen lassen. Das soll sehr gut sein auch für die Nerven. Hast du bei dir eine Möglichkeit dies zumachen und dir Nerventee kochen und etwas gutes für d...