Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 27 Treffer

von Huhu90
Dienstag, 13.11.18, 10:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet
Antworten: 43
Zugriffe: 1175

Re: Huhu90: Beim Absetzten von Doxepin ist der Sehnerv entzündet

Hallo Marina, Ich selber habe es zum Glück nicht so erlebt wie du. Ich War aber auch sehr lichtempfindlich und weiß das es ein sehr häufiges absetzsymptome ist. Ich würde wenn du dich so stabil fühlst versuchen nur mal ganz wenig abzusetzen. Dein Plan waren 12,5mg...Wie wäre es wenn du erstmal 14mg...
von Huhu90
Dienstag, 13.11.18, 0:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet
Antworten: 43
Zugriffe: 1175

Re: Trotz Augenproblem weiter absetzen?

Hallo Lila, Danke für Deine Nachricht! Die Augenprobleme habe ich erst seitdem ich auf 15 mg reduziert habe im mai, vorher nie Probleme gehabt. Ich bin sehr sehr Lichtempfindlich besonders bei weißen Hintergrund sehe ich viele schwarze Punkte, wie Mücken rumfliegen. Zum Anfang hatte ich sehr oft Aug...
von Huhu90
Sonntag, 11.11.18, 17:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet
Antworten: 43
Zugriffe: 1175

Trotz Augenproblem weiter absetzen?

Hallo zusammen, :party2: ich hab mal eine Frage! Seit 08.04.2009 habe ich Doxepin in einer Höhe von 37,5 mg genommen und seit mai 2018 das Doxepin auf 15 mg reduziert. Seitdem habe ich Probleme mit meinen Augen, wie in meiner Signatur angegeben. Ich möchte jetzt trotzdem weiter runter reduzieren auf...
von Huhu90
Samstag, 13.10.18, 13:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet
Antworten: 43
Zugriffe: 1175

Re: Huhu90: Beim Absetzten von Doxepin ist der Sehnerv entzündet

Hallo Huhu, willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Dies hier ist jetzt dein persönlicher Thread . Hier kannst du über deine Erfahrungen mit deinem Absetzve...
von Huhu90
Samstag, 13.10.18, 0:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet
Antworten: 43
Zugriffe: 1175

Re: Huhu90: Beim Absetzten von Doxepin ist der Sehnerv entzündet

Hey huhu90, Deine Symptome sind nicht unspezifisch für einen Entzug. Was du beschreibst nennt man Mouches volantes (die Punkte vor den Augen) und das rieseln nennt man visual snow. Beide Symptome hatte ich wobei der visual Snow verschwunden ist und die Pünktchen mal mehr mal weniger oder gar nocht ...
von Huhu90
Samstag, 13.10.18, 0:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet
Antworten: 43
Zugriffe: 1175

Re: Huhu90: Beim Absetzten von Doxepin ist der Sehnerv entzündet

Lieben Dank für eure Antworten! Zum Anfang habe ich etwas mehr runter dosiert... wäre laut Neurologin ok nur zum Ende hin sollte man weniger reduzieren und langsamer, ab 17,5 mg fing es mit den Augen so extrem an. Das komische ist warum wissen die Ärzte sowas nicht das das auf die Augen geht. Keiner...
von Huhu90
Donnerstag, 11.10.18, 23:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet
Antworten: 43
Zugriffe: 1175

Huhu90: Beim Absetzen von Doxepin ist der Sehnerv entzündet

Hallo zusammen :party2: erstmal wollte ich mich herzlich bedanken das ich in das Forum aufgenommen wurde! Kurz zu meiner Geschichte, ich bin 27 Jahre alt und nehme seit 9 Jahren Doxepin in einer Menge von 37,5 mg. Seit mai 2017 habe ich angefangen das Doxepin zu reduzieren bzw. auszuschleichen. Ich ...