Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 91 Treffer

von Kimeta
Samstag, 19.09.15, 11:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Amitriptylin - tausche Schlaf gegen Gesundheit
Antworten: 14
Zugriffe: 5218

Re: Amitriptylin - tausche Schlaf gegen Gesundheit

Seitdem ich das Amitriptylin dauerhaft nehme, musste ich unerfreuliche Gesundheitsprobleme bei mir feststellen, die kurz zusammengefasst im Totalausfall meiner Libido, unfassbarer Trockenheit aller meiner Schleimhäute incl. gravierender damit einhergehender gesundheitlicher Beeiträchtigungen, einem...
von Kimeta
Sonntag, 06.09.15, 16:20
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 203
Zugriffe: 29609

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Liebe Sigli, ich habe jetzt einen eigenen Thread zum Thema Intermittierendes Fasten im Diskussionsbereich erstellt ( klick ). Ob das für Dich in Frage kommt, kann ich leider nicht beurteilen. Das wird Dir vermutlich auch niemand mit Sicherheit sagen können und es bleibt nur, es ganz vorsichtig mal z...
von Kimeta
Donnerstag, 03.09.15, 19:08
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 203
Zugriffe: 29609

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hm, ich mache es nicht wegen Entzugsproblemen, sondern wegen Migräne. Vielleicht doch besser unter Diskussion?

Viele Grüße,
Kimeta
von Kimeta
Mittwoch, 02.09.15, 17:50
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 203
Zugriffe: 29609

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hallo alle, ich beschäftige mich auch mit intermittierendem Fasten bzw. praktiziere es phasenweise und möchte die Empfehlung etwas relativieren. Bitte vorher genau informieren und langsam antesten. Insbesondere würde ich auf überhaupt absolut gar keinen Fall Fruchtsäfte trinken! Allenfalls Kokosöl, ...
von Kimeta
Samstag, 29.08.15, 18:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nebenwirlungen Mirtazapin schon nach einmaliger Einnahme?
Antworten: 20
Zugriffe: 580

Re: Nebenwirlungen Mirtazapin schon nach einmaliger Einnahme?

Liebe Rita, ich bin von Deinen Beiträgen sehr beeindruckt. Du hast denkbar schlechte Voraussetzungen für das Leben gehabt, eine Riesen-Leistung vollbracht, und das Ganze kannst Du sehr strukturiert und sachlich darstellen! Du kennst Dich ganz offensichtlich sehr gut, und wenn Du sagst, dass die Arbe...
von Kimeta
Samstag, 29.08.15, 15:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Cipralex und Paroxetin absetzen
Antworten: 16
Zugriffe: 570

Re: Cipralex und Paroxetin absetzen

Liebe Luna, herzlich willkommen im ADFD! Wie Du sicher schon gesehen hast, sind unsere Moderatorinnen selbst teilweise schwer belastet und am Wochenende ist immer besonders viel los. Aber Du wirst auf jeden Fall eine individuelle Einschätzung und eine Empfehlung bekommen. In der Regel werden die Med...
von Kimeta
Freitag, 21.08.15, 12:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Cipralex alle drei Tage.. absetzen.. was tun?
Antworten: 8
Zugriffe: 449

Re: Cipralex alle drei Tage.. absetzen.. was tun?

Liebe Denise, Mhm ok, ich dachte, ich hab das eh schon so langsam gemacht! Ich würde sagen, dafür, dass Du vermutlich keine adäquaten Informationen zum Absetzen hattest, war das auch tatsächlich langsam :wink: . Aber vielleicht lass ich mir einfach ein wenig Zeit. Das klingt gut und vernünftig, Dein...
von Kimeta
Freitag, 21.08.15, 8:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Cipralex alle drei Tage.. absetzen.. was tun?
Antworten: 8
Zugriffe: 449

Re: Cipralex alle drei Tage.. absetzen.. was tun?

Liebe Denise, herzlich willkommen im ADFD! Du hast vielleicht schon gesehen, dass unsere Moderatoren momentan sehr belastet sind, noch dazu kämpfen sie selbst ebenfalls mit gesundheitlichen Problemen, deshalb antworte ich Dir jetzt schon mal, Du wartest sicher auf eine Reaktion. Du bist nach sehr la...
von Kimeta
Samstag, 23.08.14, 10:46
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Wasserlösemethode bei nicht/schlecht teilbaren Tabletten
Antworten: 114
Zugriffe: 24864

Re: Wasser-Lösemethode bei nicht / schlecht teilbaren Tabl.

Ah, vielen Dank, Lisamarie, dann werde ich das schon mal üben :D .

Viele Grüße,
Kimeta
von Kimeta
Samstag, 23.08.14, 9:22
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Wasserlösemethode bei nicht/schlecht teilbaren Tabletten
Antworten: 114
Zugriffe: 24864

Re: Wasser-Lösemethode bei nicht / schlecht teilbaren Tabl.

Hallo, ich möchte nach einer Stabilisierungsphase auch die Wasserlösemethode anwenden. Da ich noch nie mit Spritzen zu tun hatte, zwei vielleicht blöde Fragen :wink: : Ich entnehme der vorangegangenen Diskussion, dass die benutzten Spritzen nach einmaliger Verwendung aus hygienischen Gründen weggewo...